Wohnraumanpassung

Bei Behinderung und Pflegebedürftigkeit müssen die Wohnungen seniorengerecht bzw. behindertengerecht ausgestattet sein

Hier bietet die „Beratungsstelle für Wohnraumanpassung“ beim Landratsamt Hilfe an: Ein Team von ehrenamtlichen Mitarbeitern, darunter ein Architekt, - alle im Seniorenalter - beraten alte und behinderte Menschen über behindertengerechte Um- und Einbaumaßnahmen in ihrer Wohnung sowie über deren Finanzierung.

Kontakt

Beratungsstelle für Wohnraumanpassung
Landratsamt Bodenseekreis

Glärnischstr. 1-3
88045 Friedrichshafen
Tel.: +49 7541 204-5118
E-Mail: info@bodenseekreis.de
www.bodenseekreis.de

 

 

Förderung durch die Stadt Friedrichshafen

Die Stadt Friedrichshafen fördert im Rahmen der zur Verfügung stehenden Haushaltsmittel den barrierefreien Umbau von bestehenden Gebäuden / Wohnungen. Ziel der städtischen Förderung ist es, die Versorgung von älteren Menschen mit geeignetem Wohnraum zu verbessern sowie deren dauerhaften Verbleib in Bestandswohnungen zu ermöglichen.