Europäische Mobilitätswoche

Die Europäische Mobilitätswoche – kurz EMW – ist eine Kampagne der Europäischen Kommission, die jedes Jahr vom 16. bis 22. September stattfindet. Seit 2002 bietet sie Kommunen aus ganz Europa die Möglichkeit, ihren Bürgerinnen und Bürgern zu zeigen, dass nachhaltige Mobilität möglich ist, Spaß macht und im Alltag praktisch gelebt werden kann.

Uferpark friedrichshafen

Mit der EMW möchte die Europäische Kommission Städte und Gemeinden dazu ermutigen, das Thema „Nachhaltige Mobilität“ stärker in das Bewusstsein der Menschen zu rufen. Die Europäische Mobilitätswoche besteht aus drei Komponenten: Der Woche der Aktivitäten, den permanenten Maßnahmen und dem Autofreien Tag. Die Stadt Friedrichshafen nahm im September 2022 zum ersten Mal an der EMW teil (Bildergalerie 2022) und wird auch 2023 wieder dabei sein.

Europäische Mobilitätswoche Friedrichshafen 2023

16. bis 22. September 2023

Wollen Sie sich dabei beteiligen? Dann melden Sie sich gerne für die Woche der Aktivitäten oder den Park(ing) Day an!

Sie wollen die Europäische Mobilitätswoche 2023 in Friedrichshafen mitgestalten aber wissen nicht wie? Dann sind Sie hier genau richtig!
Bildergalerie 2022

Mögliche Projektideen für die Woche der Aktionen sind….

  • Verkehrstraining mit Kindern
  • Cycle-Chic Modenschau
  • Lastenfahrrad-Rennen
  • Radschnitzeljagd
  • Verzicht auf Auto für eine Woche
  • Malaktionen
  • Fahrrad-Parcours
  • Offene Fahrradwerkstatt
  • Skater Contest
  • Fahrradflohmarkt
  • CleanUp Day
  • Fotowettbewerb
  • Brezeln für Pendler
  • Fahrradkino
  • Kinderradrennen
  • Fahrradcheck-Station

Hier Ideen, wenn Sie beim PARK(ING) Day mitwirken wollen:

  • Gartensitzplatz zum verweilen
  • Lese-Ecke mit Bibliothek und Zeitungen
  • Massagebank
  • Kinderspielplatz
  • Bastelecke
  • Ping-Pong-Tisch
  • Spieltisch
  • Bibliothek
  • Schachspiel
  • Flohmarkt
  • Tauschbörse
  • Kaffeebar
  • Crêpes-Stand
  • Geschicklichkeitstest
  • Yoga
  • Klavierkonzert
  • Theater
  • Kunstausstellung
  • Minigolf
  • Infostand

Weitere Inspirationen finden Sie auf der Homepage des Umweltbundesamtes unter https://www.umweltbundesamt.de/europaeische-mobilitaetswoche-ideenkiste

Zudem finden Sie dort auch den Leitfaden der EMW mit vielen Praxisbeispielen.

Woche der Aktivitäten

16. bis 23.9.2023

Jeweils unter einem Jahresmotto finden in der Mobilitätswoche verschiedene Veranstaltungen und Aktivitäten rund um das Thema nachhaltige Mobilität statt.

Bildergalerie 2022

  • Warten und Raten: An verschiedenen Ampeln im Stadt-gebiet werden Quizfragen zum Thema Mobilität aufgehängt
  • Fahrradständer gesucht? Wir bringen Farbe in die Stadt und markieren die Fahrradständer mit Luftballons!
  • Büchertisch zum Thema Mobilität im Medienhaus am See
  • Vorstellung der Mobilitätsangebote mit dem EMW-Maskottchen Edgar
  • Tante Emma´s Bruder: 10 % Rabatt auf Lastenradmiete mit Code „ParkingDay2022“ unter www.lastenrad-fn.de. Kunden, die mit dem Rad kommen, erhalten eine Landjägerin geschenkt!
  • Tag der Schiene am 16.09.: Vorstellung des Bauprojekts, Fotobox, Kinderschminken und Glücksrad am Stadtbahnhof Friedrichshafen.
  • Lernen Sie die Leitstelle der IWT Wirtschaft und Technik GmbH kennen. Am 19.09. und am 20.09. können Sie die IWT-Leitstelle von 9 bis 15 Uhr besuchen und die aktuellen Projekte kennenlernen.
  • Helm-Kampagne „Schütze dein Bestes“ am Karl-Maybach-Gymnasium
  • Podiumsdiskussion zum Thema Zukunft der Mobilität am 21.09. um 18.30 Uhr an der Zeppelin Universität. Anmeldung und mehr Informationen unter www.zu.de/veranstaltungen/2022/20220921-podiumsdiskussion.php oder einfach spontan vorbeikommen!
  • INTERBOOT Messe Friedrichshafen (17. bis 25.09.) – Nachhaltiger Wassersport in Green Area Halle B 3
  • VHS FN: Mobilitätstag & Tag der offenen Tür am 17.09. u. a. mit 18° Grad BikeStore

Haben Sie eine Aktionsidee für die Woche der Aktivitäten, die Sie umsetzen wollen? Dann melden Sie sich über das Online-Formular bei uns und werden Teil der EMW 2023!

Autofreier Tag – Park(ing) Day

Makottchen Europäische Mobilitätswoche

17.9.2023 von 12 bis 18 Uhr

Im Rahmen des „Park(ing) Day“ werden die Parkplätze in der Charlottenstraße in frei gestaltbare Räume – in kleine Parks – umgestaltet. Die Straße ist an diesem Tag für den Verkehr gesperrt und für die Menschen geönet. Bürgerinnen und Bürger können so ihre Stadt mitgestalten und sie sich „zurück erobern“.

Bildergalerie 2022

  • 12 Uhr Grußwort & Siegerehrung Stadtradeln
  • 12.15 Uhr Seehasenfanfarenzug
  • 12.30 Uhr Fahrradweihe vor St. Canisius & Kirchplatz-Hock
  • 13 Uhr Imperial Jazzband
  • 14 Uhr Vorführung Kunst- und Einrad RRMV
  • 15 Uhr Ensembles der Musikschule: Gitarren-Trio, Percussion-Ensemble, Jugendsinfonieorchester
  • 16 Uhr Vorführung Kunst- und Einrad RRMV
  • 16.15 Uhr Ensembles der Musikschule Teil II

Kinderaktionen: Instrumentenschnuppern der Musikschule Friedrichshafen (bei schlechtem Wetter in der Musikschule), Bewegungsangebot der ThPb Bodensee mit Malstation und Schätzspiel

Infostände & Partner: Tante Emma’s Bruder – Vorstellung der Produkte und des Lebensmittel-Lieferservices per Lastenrad, Mietmöglichkeit Lastenrad, Gindele-Reisen – Boogie Woogie Tanz auf den Parkplätzen direkt vor dem Geschäft mit Kaff­ee und Kuchen in Zusammenarbeit mit dem CJG, Teestube e.V. – Vorstellung des Vereins und Kuchenverkauf, Bündnis 90/Die Grünen – Malen mit Straßenkreide und Federballspielen auf der Straße, Deutsches Rotes Kreuz – Infostand mit LKW und Gerätewagen, RABus – Infostand, Tanzschule Salsafusion – Salsa und Bachata, "Mittanzen erlaubt!", AOK – Vorstellung & Ausprobieren eines Gesundheitsmoduls, Zeppelin Universität – Infostand, Polizei – Infostand Verkehrsunfallsprävention, ADFC – Infostand, Verkehrswacht Friedrichshafen – Pedelec-Simulator, Infos „FahrRad…aber sicher!“, Stadtwerk am See / FRIZZ – Ausstellung eAuto & Infos zum Carsharing (am 18.9. anmelden und 10 € Registrierungsgebühr sparen!), Tagesmütternetz Bodenseekreis – Bobbycar-Parcours, Maltisch / Kinderschminken, Gemeinderatsfraktion Bündnis 90/ Die Grünen – Kinder-Hüpfspiele

Bewirtung: Klink-Eberhard – schwäbische Spezialitäten & Getränke, Plattensee – Langos & ungarische Spezialitäten, Pizza Snack Da Mario – Pizza, Konditorei Weber-Weiss – Flammkuchen & Suser

Anwohner-Aktionen: Auch die Anwohner sollen an diesem Tag „ihre“ Straße nutzen und den Raum für Aktivitäten nutzen. Geplant sind u.a. Flohmarkt-Tisch,  Büchertisch zum Tauschen, Tanzangebote, afrikanische Flechtfrisuren

Für den Park(ing) Day 2023 brauchen wir Sie! Wenn Sie eine kreative Idee zur Nutzung eines Parkplatzes haben, können Sie sich gerne im Teilnahmeformular anmelden und so den Tag mitgestalten. Die Parkplätze können zum Beispiel als kleiner Flohmarkt, als Kaffeestand oder als Kunstausstellung genutzt werden. Auch Veranstaltungen von Betrieben und Vereinen wie eine Fahrradwerkstatt, ein Konzert oder ein Infostand zum Car-Sharing sind herzlich willkommen!

Permanente Maßnahmen

Ein weiterer Teil der EMW ist es, langfristig angelegte Maßnahmen einzuführen, die die Menschen dazu bewegen sollen, nachhaltig mobil zu sein. Das können verschiedene Maßnahmen zugunsten des ÖPNV, zur Barrierefreiheit oder des Fuß- und Radverkehrs sein. Maßnahmen, die im laufenden Jahr bereits umgesetzt wurden, können während der EMW noch einmal vorgestellt werden.

  • Verkehrsberuhigende Umgestaltung der freien Fläche vor der Pestalozzischule
  • Einweihung der neuen Mobilitätssäulen: am 22.09. durch das Verkehrsministerium

Wenn Sie mehr zur Planung und Durchführung der Europäischen Mobilitätswoche erfahren wollen, folgen Sie uns auf Facebook und Twitter.

Kontakt

Abteilung Mobilität und Verkehr
Adenauerplatz 1
88045 Friedrichshafen
Tel. +49 7541 203 2128
Fax +49 7541 20382111 (Fax Abteilungsleitung)

https://www.friedrichshafen.de/buerger-stadt/rathaus-buergerservice/aemter-organigramm/detailseite/authority/abteilung-verkehr/
Informationen & Öffnungszeiten
Routenplaner starten