Festivals

Die Kultur-Festivals bieten ein abwechslungsreiches Kulturangebot an interessanten Orten.

Bodenseefestival

Plakatmotiv Bodenseefestival 2022

Seit der Gründung 1989 hat sich das Bodenseefestival zum größten Kulturfestival der Region entwickelt. Etwa 80 Veranstaltungen an bis zu 35 Veranstaltungsorten stehen unter einem jährlich wechselnden Thema. Ein interdisziplinäres Kunstfest mit Orchester-, Kammer- und Orgelkonzerte, Jazz, Theater, Ballett und Literatur. Ein Artist in Residence, der rund um den See präsent ist, verleiht dem Festival seit 2005 ein zusätzliches Profil. Nach 16 Jahren freier Themenwahl werden seit 2014 wieder Länder in den Mittelpunkt der Veranstaltungen gestellt.

bodenseefestival.de

Jetzt oder nie – Filmtage Friedrichshafen

Kiesel beleuchtet von außen

Das Filmfestival, das jedes Jahr vom Kulturbüro Friedrichshafen veranstaltet wird, zeigt Kurz- und Dokumentarfilme junger Filmemacher und -macherinnen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Es wird ein mit 500 Euro dotierter Publikumspreis verliehen, gestiftet von der ZF Kunststiftung sowie ein mit 1.500 Euro dotierter Jurypreis, gestiftet von Stadt und dem Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst. Alle Filme laufen im Kiesel im k42.

Jetzt oder nie – Filmtage Friedrichshafen

Kulturufer Friedrichshafen

Zuschauer bei Straßenfest

Wenn zu Beginn der Sommerferien die bunten Zirkuszelte im Uferpark aufgebaut werden, wenn Gaukler, Clowns und Pantomimen auf der Uferstraße ihre Kunststücke zeigen, wenn Musikgruppen dem Publikum einheizen und Tanz- und Theaterensembles in Staunen versetzen, dann ist Kulturuferzeit.

Seit 1985 werden im Uferpark im Sommer die Zelte fürs Kulturufer aufgestellt, ein großes zehntägiges Festival mit Musik und Tanz, Theater, Varieté und Kabarett in insgesamt 30 Zeltveranstaltungen sowie mit zahlreichen Straßenkünstlern aus der ganzen Welt. Darüber hinaus gibt es Open Air Kino, einen großen Kunsthandwerkermarkt und für das leibliche Wohl sorgen verschiedene Gastronomien. Ein weiteres Highlight ist das vielfältige, kostenlose Angebot auf der Aktionswiese mit zahllosen Spielmöglichkeiten und Mitmach-Werkstätten für Kinder. Und auch für Jugendliche gibt es täglich ein umfangreiches und attraktives Angebot.

Der erfolgreiche Ansatz lautet in jedem Jahr: Ein Programm mit guter Substanz und ausgeprägten Eigenarten zu bieten, das dem Festival sein Profil und seinen Charme verleiht. Mit diesem Konzept ist das Kulturufer das attraktivste Festival in der Region: für Kinder, Jugendliche und Familien, für Musik- und Theaterfans, für Straßenkünstler und Flaneure, für alle, die das lebendige Treiben in der Stadt mögen.

kulturufer.de

Orgelherbst

Bild zur Veranstaltung: Orgelkonzert: Daniel Zaretsky Orgel

Im Herbst veranstaltet das Kulturbüro in Zusammenarbeit mit der Katholischen Gesamtkirchengemeinde den Orgelherbst. Namhafte Interpreten spielen Konzerte mit ausgewählten Programmen.

Orgelherbst Friedrichshafen

Kultur am Ufer – Open Air

Grafik: Vogel und Artist

Vom 1. – 15. August 2021 fand das Open Air-Festival mit einem abwechslungsreichen Kulturangebot für die ganze Familie – in kleinem Rahmen, aber wunderschönem Ambiente – auf der Wiese vor dem Graf-Zeppelin-Haus statt.

Kultur am Ufer – Open Air

Drinnen, draußen, in der ganzen Stadt – Über das Jahr finden in Friedrichshafen viele Festivals statt. Es gibt auch noch mehr Feste und viele weitere Termine & Veranstaltungen.

Kontakt

Kulturbüro Friedrichshafen
Olgastraße 21
88045 Friedrichshafen
Tel. +49 7541 203-3300

https://www.kulturbüro.friedrichshafen.de
Routenplaner starten

Logo Facebook und Instagram Kulturbüro

Kulturbüro Friedrichshafen auf facebook und instagram