Patenschaft Marinefliegergeschwader 3 „Graf Zeppelin“

Das Marinefliegergeschwader 3 „Graf Zeppelin“ ist ein Geschwader der Deutschen Marine am Standort Nordholz an der Wurster Nordseeküste in Niedersachsen. Zum Aufgabenspektrum gehören die weiträumige Seeüberwachung und Aufklärung, die Über- und Unterwasserseekriegsführung, der Such- und Rettungsdienst sowie die Überwachung von Seewasserverschmutzung.

Patenschaft seit: 1967
Einwohner: rund 17.000
Entfernung von Friedrichshafen: 880 Kilometer
www.marine.de
www.wurster-nordseekueste.de

Über das Marinefliegergeschwader 3 „Graf Zeppelin“

Am 1. Juli 1964 wurde das Marinefliegergeschwader 3 aufgestellt und im Sommer 1967 erhielt es den Beinamen „Graf Zeppelin“. Daraufhin schlug die Luftschiffer-Kameradschaft Hamburg der „Zeppelinstadt“ Friedrichshafen vor, die Patenschaft für das MFG 3 zu übernehmen. Diese Idee wurde in Friedrichshafen gerne aufgegriffen und am 12. Dezember 1967 stimmte der Gemeinderat zu, die Patenschaft zu übernehmen.

Gründe waren unter anderem, dass die Marine-Luftschiffabteilung während des Ersten Weltkrieges eine große Bedeutung für die Weiterentwicklung des Luftschiffs zu Friedenszwecken hatte und ein wichtiges Stück Luftfahrtgeschichte geschrieben hatte.

Seither gibt es vielfältige und lebendige Beziehungen zwischen den Menschen beider Städte. Zum Seehasenfest 1968 besuchte erstmals eine Delegation aus Nordholz die Patenstadt. Das Marinefliegergeschwader 3 „Graf Zeppelin“ ist ein Geschwader der Deutschen Marine mit dem Standort Nordholz. Zum Aufgabenspektrum gehören die weiträumige Seeüberwachung und Aufklärung, die Über- und Unterwasserseekriegsführung, der Such- und Rettungsdienst sowie die Überwachung von Seewasserverschmutzung.

Seit 1985 sind die „blauen Jungs“ auf dem Seehasenfest präsent. Ihr Stand hat sich über die Jahre zu einem beliebten Treffpunkt für Jung und Alt entwickelt. Den Gewinn aus dem Verkauf von Nordholzer Spezialitäten spendet das Marinefliegergeschwader jedes Jahr für gemeinnützige Institutionen in Friedrichshafen.

2008 wurde die Patenschaft 40 Jahre alt. Bei der Jubiläumsfeier spielten 150 Musiker aus sechs Friedrichshafener Ensembles ein beeindruckendes Konzert im Flugzeughangar des Marinefliegergeschwaders.

Im Jahr 2018 wird das 50-jährige Bestehen der Patenschaft gefeiert.

 

Kontakt

Frau Astrid Konrad
Partnerstädte, städtische Veranstaltungen
Gebäude: Rathaus
Raum: 4.09
Tel. +49 7541 203-1115
Fax +49 7541 203-81115

Informationen & Sprechzeiten