Kulturvereinsförderung

Die Stadt Friedrichshafen fördert die Kulturvereine der Stadt (Musik-, Orchester- und Gesangvereine, Brauchtums- und Heimatvereine, Migranten- und interkultureller Vereine, Film- und Theatervereine sowie sonstige örtliche Kulturvereine) mit Mitteln des städtischen Haushaltes. Dabei regeln die Kulturvereinsförderungsrichtlinien, welche Voraussetzungen ein Verein erfüllen muss, um gefördert zu werden und welche Bereiche in welcher Höhe gefördert werden können.

Ziele der Kulturvereinsförderung

Das kulturelle Leben einer Stadt und dessen Ortschaften werden von den vielfältigen Aktivitäten ihrer Bürger und Vereine entscheidend mitgeprägt. Die Kulturvereinsförderung soll den Vereinen dabei helfen, den vielfältigen Aufgaben gerecht werden zu können. Neben den finanziellen Unterstützungen versteht sich die Stadt Friedrichshafen als zuverlässiger Partner und steht den Vereinen beratend zur Seite.

Voraussetzungen

Die Voraussetzungen zur Kulturvereinsförderung der Stadt Friedrichshafen entnehmen Sie bitte den Kulturvereinsförderungsrichtlinien und den dazugehörigen Unterlagen.

Zuständigkeit

Förderung Migranten- und interkulturelle Vereine: Amt für Soziales, Familie und Jugend, Abteilung Integration (Kontaktdaten siehe unten)

Förderung Kulturvereine (Musik, Brauchtum, Film, Theater, Sonstige): Amt für Bildung, Betreuung & Sport, Abteilung Sport und Vereine (Kontaktdaten siehe unten)

Ablauf

Wie die Kulturvereinsförderung der Stadt Friedrichshafen beantragt werden kann, entnehmen Sie bitte den Kulturvereinsförderungsrichtlinien und den dazugehörigen Unterlagen.

Erforderliche Unterlagen

Welche Unterlagen einzureichen sind, entnehmen Sie bitte den Kulturvereinsförderungsrichtlinien und den dazugehörigen Unterlagen.

Rechtsgrundlage

Formulare & Online-Dienste

Kontakt

Frau Garvin
Abteilung Integration
Abteilungsleiterin Integration und Integrationsbeauftragte
Tel. +49 7541 2032020

Informationen & Sprechzeiten

Herr Hecker
Abteilung Sport und Vereine
Stellv. Abteilungsleitung (Sport und Vereine), Sachgebietsleitung (Hallen, Hausmeister und kulturelle Vereinsförderung)
Gebäude: Rathaus Adenauerplatz
Raum 4.24
Tel. +49 7541 2033217

Informationen & Sprechzeiten