Stadtorchester Friedrichshafen: Entertaining Winds

Samstag, 13. November 2021, 20:00 Uhr
Stadtorchester Friedrichshafen
© Nicole Maskus Trippel

Daniel Schnappauf Bassposaune
Johann Wolpold Leitung

P. I. Tschaikowsky: Slawischer Marsch op. 31 (Arr.: Victor Hudoley)
Jan Van der Roost: Balkanya
Dmitri Kabalewski: Ouvertüre zu „Colas Breugnon“ (Arr.: Donald Hunsberger)
Derek Bourgeois: Concerto for Bass Trombone and Band op. 239
Dmitri Schostakowitsch: Jazz Suite Nr. 2 (Arr.: Johan de Meij)

Einst war er selbst Mitglied im Stadtorchester Friedrichshafen, der Trompeter Johann Wolpold. Jetzt leitet er es als Gastdirigent im Rahmen seiner Abschlussprüfung im Masterstudiengang „Blasorchesterleitung“ – ein Novum, sicher ein spannendes. Das Programm spannt den Bogen vom ernsten Marsch über heitere Klänge bis hin zum Jazz. Als Solist ist der Bassposaunist Daniel Schnappauf in einem Konzert von D. Bourgeois zu erleben.

Preise

Je nach Kategorie: 15 bzw. 10 Euro

Veranstaltungsort & Veranstalter

Veranstaltungsort
Graf-Zeppelin-Haus
Olgastr. 20
88045 Friedrichshafen
http://www.gzh.de

Veranstalter
Kulturbüro Friedrichshafen
Olgastraße 21
88045 Friedrichshafen
Tel. +49 7541 203-3300
kulturbuero@friedrichshafen.de
https://www.kulturbüro.friedrichshafen.de

Tipp: Alle Termine finden Sie unter kalender.friedrichshafen.de.