Freitag, 29. Oktober 2021

Uferweg wird instandgesetzt

Seit Mitte Juni ist der Uferweg vor der MTU gesperrt. Grund ist, dass es durch die Unwetter, die Starkwinde und den Wellenschlag des Bodensees im Bereich des MTU-Auslaufs zu Ausspülungen kam.

Voraussichtlich ab Donnerstag, 4. November wird nun mit der Instandsetzung begonnen. Eine vom Stadtbauamt der Stadt Friedrichshafen beauftragte Firma wird den beschädigten Uferweg für die Reparatur vorbereiten und den Unterbau wiederherstellen. Die Hochwasserschranken bleiben geschlossen, die Zufahrt für die Baufahrzeuge erfolgt über das MTU-Gelände und von Osten über die Zeppelin Universität. Da die wassergebundene Decke auf dem 650 langen Weg nur bei trockener Witterung eingebaut werden kann, kann es zu Verzögerungen kommen.