Montag, 10. August 2020

Paulinenstraße: Fahrbahnverengung wegen Baukran

Für den Neubau eines Mehrfamilienhauses wird die Paulinenstraße vom 18. August bis 18. März 2021 halbseitig gesperrt.

Ab Dienstag, 18. August steht in der Paulinenstraße auf Höhe der Einmündung in die Georgstraße ein Baukran. Deshalb muss die Paulinenstraße in diesem Abschnitt halbseitig gesperrt werden. Aufgrund der Fahrbahnbreite der Paulinenstraße an dieser Stelle, kann der Verkehr weiterhin in beide Richtungen fließen. Notwendig ist die Maßnahme, um für den Neubau eines Mehrfamilienhauses einen Kran auf der Fahrbahn aufzustellen. Der Gehweg ist voll gesperrt. Die Fußgänger werden auf den gegenüberliegenden Gehweg geführt. Radfahrer werden auf die Fahrbahn geführt und nach der Arbeitsstelle wieder auf den Radweg geleitet. Der Baukran wird voraussichtlich bis 18. März 2021 aufgebaut bleiben.