Freitag, 17. August 2018

Spuraufteilung der Kreuzung bei Ludwig-Dürr-Schule neu

An der ampelgeregelten Kreuzung Colsman-, Waggershauser- und Jettenhauser Straße gilt für die Zufahrt aus Richtung Waggershausen ab sofort eine neue Spuraufteilung.

Die Änderung wurde notwendig, um die Verkehrsströme von Waggershausen nach rechts in die Colsmanstraße sowie in Richtung VfB-Stadion gleichmäßiger zu verteilen.

Dafür wurde die bisherige Geradaus- und Rechtsspur zur Rechtsabbiegespur ummarkiert. Die bisherige Linksabbiegespur ist nun eine Geradeaus- und Linksspur. Auch die Ampeln wurden entsprechend geändert. Um auf die neue Spuraufteilung aufmerksam zu machen, zeigen die nächsten sechs Wochen Schilder mit dem Hinweis „Signalanlage geändert“ die Änderung an.