Bauarbeiten: Colsmanknoten und Colsmanstraße

Bauarbeiten in mehreren Abschnitten von Montag, 16. März bis Freitag, 24. April.

Die Arbeiten an der Umgehungsstraße B 31neu kommen immer weiter voran. In einem nächsten Schritt wird ab Montag, 16. März die Fahrspur der Colsmanstraße zur Auffahrt auf die B 31 leicht verengt. Deshalb kann im Kreuzungsbereich der westliche Geh- und Radweg nicht genutzt werden.

Innerhalb der Bauphase muss zudem die nördliche Fahrspur (Rampe) zur Abfahrt auf die Colsmanstraße voll gesperrt werden. Die halbseitige Sperrung der nördlichen Colsmanstraße beginnt frühestens am Montag, 6. April. Der Verkehr kann stadtauswärts im Einbahnstraßenprinzip auf der Colsmanstraße wie gewohnt rollen.

Stadteinwärts wird er über die Waggershauser Straße, die Meistershofener Straße und die Straße Am Sportpark geleitet. Die Maßnahme ist notwendig, um die Querungen für die Steuergeräte der Ampelanlage einbauen zu können.

Während der Bauarbeiten muss mit Verkehrsbeeinträchtigungen gerechnet werden. Die Stadt bittet die Verkehrsteilnehmer um Verständnis.