Kopfbereich
Logo

Friedrichshafen

Metanavigation
Schriftgroesse aendern
Schrift:
Suche
Suche
Haupt Navigation
Traceline
Inhalt-Linke-Navigation-Spalte

Barbara-Mügel-Stiftung

Inhalt-Mittlere-Spalte

Barbara-Mügel-Stiftung

Frau Barbara Mügel hat die Stadt Friedrichshafen, die nach eigenem Bekunden seit 1926 ihrer Familie zweite Heimat war, zu ihrer Alleinerbin eingesetzt. Die Stadt wurde beauftragt, den Nachlass als Barbara-Mügel-Stiftung zu verwalten und die Stiftungserträge auch im Namen des Ehemannes der Stifterin, des 1974 verstorbenen Apothekers Albert Mügel, für die Ausbildung behinderter Kinder aus dem Stadtgebiet Friedrichshafen zu verwenden.

Geboren wurde Barbara Mügel 1895 in Bardenbach bei Trier. 1927 zogen sie und ihre Mann nach Friedrichshafen. Barbara Mügel verstarb am 15. Oktober 1983 im Alter von 88 Jahren.

Jetzt bookmarken:digg.com
Inhalt-Rechte-Spalte

Service

Städtische Beteiligungsunternehmen

Die Stadt Friedrichshafen beteiligt sich unmittelbar und mittelbar an insgesamt 30 privatwirtschaftlichen Unternehmen.

mehr