Kopfbereich
Logo

Friedrichshafen

Metanavigation
Schriftgroesse aendern
Schrift:
Suche
Suche
Haupt Navigation
Traceline
Inhalt-Linke-Navigation-Spalte

Polozk

Inhalt-Mittlere-Spalte

Partnerstadt Polozk


Partnerstadt seit:
1990
Einwohner:
rund 83.000
Entfernung von Friedrichshafen:
2.200 Kilometer
www.polotsk-turizm.by

Über die Stadt Polozk

Polozk liegt in der Region Witebsk im Norden Weißrusslands und ist die älteste Stadt des Landes. Erstmals wird Polozk im Jahr 862 erwähnt. Die Stadt erstreckt sich entlang dem Fluss Dwina, mitten in einem großen Mischwaldgebiet mit vielen Seen und mehreren Erholungszentren.

Wirtschaftliche Schwerpunkte  der Stadt liegen in der Metall verarbeitenden Industrie, dem Maschinenbau, der Elektrotechnik und landwirtschaftlicher Produktionen.

In die Wege geleitet wurde die Städtepartnerschaft zwischen Polozk und Friedrichshafen bereits 1988. Der einstimmige Gemeinderatsbeschluss in Friedrichshafen folgte noch im selben Jahr. 1990 wurde die Städtepartnerschaftsurkunde unterzeichnet.

Trotz großer Entfernung und schwieriger wirtschaftlicher Bedingungen in Polozk, bestehen vielfältige Beziehungen zwischen den Städten. Zwei Partnerschaftsvereine, die katholische und die evangelische Kirchengemeinde engagieren sich in vielen Projekten. Eines der herausragendsten ist der Bau des Wasserwerks.

Sehenswürdigkeiten

Über 100 historische und kulturelle Denkmäler sowie elf Museen gibt es in Polozk. Das Kloster zur Heiligen Efrosinja, die Brüderschule mit Buchdruck-Museum, die Sophien-Kathedrale, das Heimat-Museum, die Rote Brücke (Schlacht gegen Napoleon im Jahre 1812) und das Ökologische Zentrum zählen zu den Merkmalen der Stadt.

Nachrichten Partnerstädte

Mittwoch, 24. Mai 2017

Schüler besuchen Partnerstadt Polozk

16 Schülerinnen und Schüler aus fünf verschiedenen Schulen in Friedrichshafen besuchen von 24. bis 31. Mai Friedrichshafens Partnerstadt Polozk in Weißrussland.


Mittwoch, 24. Mai 2017

20 Jahre Austausch: Sarajevo und Friedrichshafen feiern

Bereits zum 20. Mal haben Schülerinnen und Schüler der Partnerstadt Sarajevo Friedrichshafen besucht. Der 20. Geburtstag des Austausches wurde genutzt, um die beständige Freundschaft zwischen den Schulen zu feiern.


Dienstag, 23. Mai 2017

OB Brand begrüßt französische Austauschschüler

Der Schüleraustausch zwischen dem Lycée Jules Ferry aus der französischen Partnerstadt Saint-Dié-des-Vosges und dem Graf-Zeppelin-Gymnasium hat eine lange Tradition.


Treffer 1 bis 3 von 87
<< Erste < Vorherige 1-3 4-6 7-9 10-12 13-15 16-18 19-21 Nächste > Letzte >>
Jetzt bookmarken:digg.com
Inhalt-Rechte-Spalte

Service

Frau Kohlöffel
Partnerstädte
Tel.: +49 7541 203-1103
Fax: +49 7541 203-81103
E-Mail: h.kohloeffel(at)friedrichshafen.de

Betreuung der Partnerschaft:

Arbeitskreis Polozk
Vorsitzender: Uwe Lenz
Dornierstr. 133
88048 Friedrichshafen
Tel.: (07541) 4 23 97
Fax: (07541) 40 16 24
E-Mail: b214(at)gmx.de

Freundeskreis Polozk e.V.
Vorsitzende: Elvira Müller
Sternbergweg 6
88048 Friedrichshafen
Tel.: +49 7541 43667
E-Mail: e.mueller.fn(at)online.de


Vorsitzender: Hubert Weiß
Eckenerstraße 14/1
88074 Meckenbeuren
Tel.: +49 7542 3401
E-Mail: weihub(at)web.de


www.freundeskreis-polozk.de
 


Kath. Gesamtkirchengemeinde FN
Arbeitskreis Mission-Entwickling-Frieden-Polozk (MEFP)
Katharinenstr. 14
88045 Friedrichshafen
Tel.: (07541) 3 26 21
Fax: (07541) 3 26 21
E-Mail: Marianne.Dressler(at)online.de


Evangelische Gesamtkirchengemeinde Friedrichshafen

Scheffelstr. 56
88046 Friedrichshafen
Tel.: (07541) 587093
E-Mail: jan(at)etzel-fn.de