Kopfbereich
Logo

Friedrichshafen

Metanavigation
Schriftgroesse aendern
Schrift:
Suche
Suche
Haupt Navigation
Traceline
Inhalt-Linke-Navigation-Spalte

Internationale Beziehungen und Patenschaften

Inhalt-Mittlere-Spalte

Partnerstädte & Freundschaften

Die Stadt Friedrichshafen hat Freundinnen und Freunde auf der ganzen Welt: Neben den sechs offiziellen Partnerstädten Delitzsch, Imperia, Peoria, Polozk, Saint-Dié-des-Vosges und Sarajevo pflegen die Häflerinnen und Häfler auch die Freundschaft mit Tsuchiura in Japan und mit den Anrainerstädten in der Region (Städtebund Bodensee). 1967 hat die Stadt Friedrichsahfen die Patenschaft für das Marinefliegergeschwader 3 "Graf Zeppelin" an der Nordseeküste übernommen.

Dass alle Partnerschaften nicht nur auf dem Papier existieren, sondern tatsächlich mit Leben erfüllt sind, liegt in erster Linie an den Bürgerninnen und Bürgern hier und in den Partnerstädten. Im Laufe der Jahre ergaben sich vielfältige Beziehungen und Freundschaften zwischen Familien, Organisationen, Kirchen, Schulen und Vereinen, durch Briefkontakte, Schüleraustausche, Ferien und  Bürgerreisen.

Nachrichten Partnerstädte

Montag, 5. Dezember 2016

Erlös vom Seehasenfest: Großzügige Spende für Kinderschutzbund und Spielehaus

Gleich zwei Einrichtungen durften sich diesmal über eine großzügige Spende des Marinefliegergeschaders MFG 3 aus Nordholz freuen. Jeweils 1.250 Euro erhielten der Ortsverband Friedrichshafen des Deutschen Kinderschutzbundes und das Spielehaus. Überreicht wurden die Spenden von Kapitänleutnant Frank Schröder und Leutnant zur See Carsten Ewald.


Freitag, 25. November 2016

Weihnachtsaktion für Polozk: Kirchen und Verein bitten um Spenden

In der Vorweihnachtszeit ist es eine schöne Tradition, dass der Verein und die Kirchen um Spenden für die Menschen in der weißrussischen Partnerstadt Polozk bitten.


Freitag, 11. November 2016

Die Partnerschaft zwischen Friedrichshafen und Polozk war Alexander Komarow wichtig

Alexander Komarow, der ehemalige Bürgermeister von Polozk und Oberbürgermeister von Novo Polozk ist am 28. Oktober 2016 in Novo Polozk verstorben. Komarow wurde 69 Jahre alt.


Treffer 1 bis 3 von 80
<< Erste < Vorherige 1-3 4-6 7-9 10-12 13-15 16-18 19-21 Nächste > Letzte >>
Jetzt bookmarken:digg.com
Inhalt-Rechte-Spalte