Kopfbereich
Logo

Friedrichshafen

Metanavigation
Schriftgroesse aendern
Schrift:
Suche
Suche
Haupt Navigation
Traceline
Inhalt-Linke-Navigation-Spalte

Nachrichten - Detailansicht

Inhalt-Mittlere-Spalte
Montag, 4. Dezember 2017

Ministerpräsident Kretschmann kommt zum Jahresempfang

Kartenausgaben: Online-Kartenausgabe ab 9. Dezember, 16 Uhr; Kartenausgabe im Graf-Zeppelin-Haus am Samstag, 16. Dezember von 10 bis 12 Uhr; Kartenausgabe in den Ortsverwaltungen und im Bürgeramt Fischbach am Montag, 18. Dezember, ab 8 Uhr.

Die Vorbereitungen für den Jahresempfang der Stadt Friedrichshafen laufen auf Hochtouren: Traditionell lädt Oberbürgermeister Andreas Brand am zweiten Sonntag im Januar, also am Sonntag, 14. Januar 2018, die Bürgerinnen und Bürger zu diesem gesellschaftlichen Ereignis ins Graf-Zeppelin-Haus ein. Gastredner des städtischen Jahresempfangs ist Ministerpräsident Winfried Kretschmann.

Der Empfang beginnt am Sonntag, 14. Januar um 18 Uhr. Oberbürgermeister Andreas Brand wird in seiner Ansprache auf das zurückliegende Jahr 2017 blicken und einen Ausblick auf die Herausforderungen und Aufgaben der Stadt  Friedrichshafen im Jahr 2018 geben. Musikalisch begleitet wird der Abend vom Stadtorchester Friedrichshafen. An den offiziellen Teil im Hugo-Eckener-Saal schließt sich ein Stehempfang an, der Gelegenheit zu Gesprächen bietet.

Wie im Vorjahr werden vor dem Jahresempfang kostenlose, nummerierte Karten für den Hugo-Eckener-Saal und für den Ludwig-Dürr-Saal (Nebensaal) Karten mit freier Platzwahl ausgegeben.

Ab Samstag, 9. Dezember, 16 Uhr, gibt es die Möglichkeit, Karten online über www.friedrichshafen.de/jahresempfang zu bestellen. Wer seine Karten online bestellt, erhält die Karten zeitnah nach Hause geschickt.

Am Samstag, 16. Dezember können dann Karten von 10 bis 12 Uhr an mehreren Schaltern in der Eingangshalle vor dem Ludwig-Dürr-Saal (kleines Foyer) des Graf-Zeppelin-Hauses abgeholt werden. Damit haben auch berufstätige Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit, nummerierte Karten für den Jahresempfang zu erhalten.

Außerdem gibt es Karten in den Ortschaften und im Bürgeramt Fischbach. Die Ausgabe beginnt am Montag, 18. Dezember um 8 Uhr.

Die Karten für den Hugo-Eckener-Saal sind mit einer Nummer versehen und weisen jeweils einen festen Sitzplatz zu. Es werden höchstens zwei Karten pro Person abgegeben. Nur wer im Besitz einer Karte ist, kann zum Jahresempfang eingelassen werden. Zurückgegebene Karten werden am Veranstaltungstag an der Information im Foyer ausgegeben. Kurzentschlossene haben so die Möglichkeit, noch am Veranstaltungstag Karten für den Jahresempfang zu erhalten.

Insgesamt stehen im Hugo-Eckener-Saal inklusive Erweiterungssaal mehr als 1.400 Plätze zur Verfügung. Neben den nummerierten Sitzplätzen im Hugo-Eckener-Saal stehen außerdem 430 Plätze im Ludwig-Dürr-Saal zur Verfügung. Dort wird das Programm via Video übertragen.

 

Informationen:

Der Jahresempfang der Stadt Friedrichshafen beginnt am Sonntag, 14. Januar, um 18 Uhr im Graf-Zeppelin-Haus. Hausöffnung ist um 16.30 Uhr. Im Anschluss an den offiziellen Teil schließt sich ein Stehempfang im Foyer des Graf-Zeppelin-Hauses an.

 

Termine für die Kartenausgaben:

Samstag, 9. Dezember, 16 Uhr: online unter www.friedrichshafen.de/jahresempfang. Die Karten werden mit der Post zugeschickt.
Samstag, 16. Dezember: Ausgabe im Foyer vor dem Ludwig-Dürr-Saal des Graf-Zeppelin-Hauses
Montag, 18. Dezember: Ausgabe in den Ortschaften und im Bürgeramt Fischbach


Inhalt-Rechte-Spalte

Service

SUCHE im News Archiv

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

Alle Nachrichten in verschiedenen Kategorien finden Sie in unserem Nachrichten-Archiv.