Kopfbereich
Logo

Friedrichshafen

Metanavigation
Schriftgroesse aendern
Schrift:
Suche
Suche
Haupt Navigation
Traceline
Inhalt-Linke-Navigation-Spalte

Nachrichten - Detailansicht

Inhalt-Mittlere-Spalte
Donnerstag, 10. August 2017

„Wissen was geht“ bei der Stadtverwaltung

Zehn Schülerinnen und Schüler besuchten bei der Ferienaktion „Wissen was geht“ der Wirtschaftsförderung Bodenseekreis GmbH das Rathaus am Adenauerplatz. Bürgermeister Andreas Köster begrüßte die Jugendlichen. Danach stellten Patricia Theilig (Leiterin der Abteilung Personaldienste), Tamara Boden (Ausbilderin) und die Auszubildenden Cassandra Mauz, Jeannine Häberle und Johanna Rostan den zehn Schülerinnen und Schülern die Ausbildungsangebote bei der Stadt Friedrichshafen vor.

Egal, ob Verwaltungsberuf oder technische Berufe, die Stadt bietet insgesamt 18 verschiedene Ausbildungsberufe an. So können junge Menschen im Graf-Zeppelin-Haus eine Ausbildung zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik absolvieren. Die interessante Ausbildung dauert drei Jahre. Über die Einzelheiten zu dieser Ausbildung informierte Peter Fischerkeller, technischer Leiter des Graf-Zeppelin-Hauses. Viele der Jugendlichen hatten sicher schon einmal bei der An- und Ummeldung des Wohnsitzes oder der Ausstellung eines Personalausweises mit dem Amt für Bürgerservice, Sicherheit und Umwelt, Abteilung Bürgerservice, zu tun. Petra Schömer, stellvertretende Leiterin des Amtes, informierte die Jugendlichen über die vielfältigen und interessanten Aufgaben ihres Aufgabenbereiches.

Einen konkreten Blick in die Arbeit in der Verwaltung erhielten die Jugendlichen bei dem Rundgang durch die Tourist-Information, das Büro des Oberbürgermeisters und die Abteilung Bürgerservice im Amt für Bürgerservice, Sicherheit und Umwelt. Danach gab es noch die Möglichkeit, Fragen zu stellen.

Wer sich für eine Ausbildung bei der Stadt Friedrichshafen für das Jahr 2018 interessiert, kann sich direkt bei Tamara Boden, Telefon 07541 / 203 1126, E-Mail t.boden(at)friedrichshafen.de informieren. Alle ausführlichen Informationen zu den angebotenen Ausbildungsmöglichkeiten können unter www.ausbildung.friedrichshafen.de oder unter www.wissen-was-geht.de abgerufen werden.


Inhalt-Rechte-Spalte

Service

SUCHE im News Archiv

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

Alle Nachrichten in verschiedenen Kategorien finden Sie in unserem Nachrichten-Archiv.