Kopfbereich
Logo

Friedrichshafen

Metanavigation
Schriftgroesse aendern
Schrift:
Suche
Suche
Haupt Navigation
Traceline
Inhalt-Linke-Navigation-Spalte

Nachrichten - Detailansicht

Inhalt-Mittlere-Spalte
Mittwoch, 14. Juni 2017

Geschichte, Kunst und Kultur: Bürgerreise nach Sarajevo

Der Partnerschaftsverein „Pro Sarajevo“ lädt in Zusammenarbeit mit der Stadt Friedrichshafen von 29. September bis 4. Oktober 2017 zu einer Bürgerreise in die Partnerstadt Sarajevo ein. Die Reise wird mit einem Aufenthalt in Mostar kombiniert.

Auf dem Programm stehen zahlreiche Ausflüge und Sehenswürdigkeiten rund um Sarajevo:

Sarajevo (Olympiastadt 1984)

Auch als „Jerusalem Europas“ bezeichnet, beherbergt Sarajevo vier prägende Religionen. Sehenswert sind vor allem die Altstadt „Bascarsija“ mit ihrem Basar, den Moscheen, Kirchen, Synagogen und zahlreichen Museen.

Die Unterbringung erfolgt in einem Hotel inmitten der Altstadt. Vorgesehen sind unter anderem eine Stadtbesichtigung mit Führung, ein Empfang im Rathaus und in der Wirtschaftskammer sowie ein Besuch des Tunnelmuseums. Ausflüge zu den Höhlen im Naturpark „Bijambare“ und zum olympischen Gebirge ergänzen das Programm.

Mostar (geprägt durch mediterranes, subtropisches Klima)

Wahrzeichen Mostars ist die „Alte Brücke“, auch „Stari Most“ genannt. Erbaut 1556 bis 1566, wieder aufgebaut 1996 bis 2004. Beides wurde in die Weltkulturerbe-Liste der UNESCO aufgenommen.

In Mostar steht eine Stadtführung durch die Altstadt sowie ein Spaziergang auf dem „Stari Most“ auf dem Programm. Von dort aus geht es weiter zur Buna-Flussquelle und zum Jablanico-See.


Kosten

Die Reisekosten betragen je nach Teilnehmerzahl, unter Berücksichtigung eines städtischen Zuschusses etwa 690 Euro im Doppelzimmer. Für ein Einzelzimmer wird ein Zuschlag von etwa 110 Euro erhoben.

In den Reisekosten sind die Hin- und Rückflug ab Zürich, Übernachtungen mit Halbpension, alle Ausflüge, Eintrittsgelder, Reiseleitung und Führungen sowie eine Reiserücktrittsversicherung enthalten.

Die Anfahrt zum bzw. vom Flughafen Zürich ist nicht im Preis enthalten.

 

Anmeldung

Interessierte können sich schriftlich und per E-Mail Bernd Fuchs anmelden:

Pro Sarajevo
Bodenseestr. 51
88048 Friedrichshafen
bernd.fuchs.fn(at)t-online.de
www.prosarajevofn.de

Bitte beachten: Anmeldeschluss, 3. Juli 2017. Es wird um eine zügige Anmeldung gebeten, da die Plätze begrenzt sind. Änderungen vorbehalten.

 

Weitere Informationen

Bei Fragen können Sie sich ebenfalls an Bernd Fuchs, Telefon 07541 592933 und an Helene Kohlöffel, Stadtverwaltung Friedrichshafen, Telefon 07541 203-1103 wenden.


Jetzt bookmarken:digg.com
Inhalt-Rechte-Spalte

Service

SUCHE im News Archiv

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

Alle Nachrichten in verschiedenen Kategorien finden Sie in unserem Nachrichten-Archiv.