Dienstag, 02. August 2022

Friedrichshafen ist Deutschlands schönste See-Stadt

Das Magazin myself wählte Friedrichshafen zur Nummer Eins unter den deutschen See-Städten, in die sich ein Ausflug lohnt.
Mutter und Kind auf Luftmatraze im See vor dem Strandbad Friedrichshafen, Vater und Steg im Hintergrund
Hier lässt es sich aushalten: Erfrischung an heißen Tagen bietet zum Beispiel das Strandbad Friedrichshafen. (Foto: David Knipping)

Bei myself handelt es sich um eine monatlich erscheinende Zeitschrift der FUNKE Mediengruppe, die sich vorwiegend mit den Themen Gesundheit, Leben, Beauty und Mode befasst. In diesem Rahmen wurden die schönsten See-Städte für einen Urlaub in Deutschland ausfindig gemacht.     

Bei den Kriterien für die Vergabe dieses Titels orientierte sich myself an dem Vorgehen von Uswitch, einem Preisvergleichsportal aus Großbritannien, welches bereits die schönsten See-Städte in Europa auswählte. Es wurden unter anderem die Sonnenstunden, der Anteil an Grünflächen, die Wassertemperatur sowie die Verfügbarkeit von Restaurants ausgewertet. Hierbei konnte Friedrichshafen sich vor Lindau und Konstanz durchsetzen und belegt den Platz eins unter den schönsten See-Städten für einen Urlaub in Deutschland.     

Weitere Eindrücke aus der schönsten See-Stadt Deutschlands und Tipps zu aktuellen Veranstaltungen gibt es auf www.tourismus.friedrichshafen.de und auf Instagram www.instagram.com/visitfriedrichshafen.