Frühling am Bodensee

Am frühen Morgen fallen die ersten wärmenden Sonnenstrahlen auf die spiegelnde Oberfläche des Wassers und tauchen die Stadt in ein magisches Licht. Freuen Sie sich auf ein Frühstück mit einer echt schwäbischen Seele und dazu eine Tasse Milchkaffee. Wenn das nicht ein perfekter Start in den Tag ist?

Eine echte Kräuterexpertin erzählt Wissenswertes über die Verwendung und Heilwirkung von Wildkräutern, die entlang des historischen Königswegs wachsen. An den Mammut bäumen im Uferpark endet der Rundgang.

Termin & Anmeldung

Kosten: 7 Euro, Kinder bis 14 Jahre und mit der Bodensee Card PLUS frei; (mit der Gästekarte FN und der Echt Bodensee Card 1 Euro Ermäßigung)

Dauer: 90 Min.

Info & Treffpunkt: Tourist-Information, Bahnhofplatz 2 +49 7541 2035544

Die Schlosskirche wurde 1695 bis 1702 aus dem ehemaligen Kloster Hofen erbaut und zählt heute zu den berühmten oberschwäbischen Bauwerken des Barocks. Nach interessanten Einblicken in die Geschichte der Schlosskirche gibt es die Möglichkeit, in der Vinothek Schloss Friedrichshafen an einer kleinen Weinprobe teilzunehmen.

Für die Weinprobe fallen zusätzlich Kosten in Höhe von 5 Euro pro Person an (Bezahlung direkt in der Vinothek).

Termin & Anmeldung

Kosten: 7 Euro, Kinder bis 14 Jahre und mit der (mit der Gästekarte FN und der Echt Bodensee Card 1 Euro Ermäßigung)

Dauer: 90 Minuten (Führung ca. 60 Minuten, Weinprobe ca. 30 Minuten)

Treffpunkt: vor dem Eingang zur Schlosskirche, Schlossstrasse 2

Info: Tourist-Information, Bahnhofplatz 2, +49 7541 2035544

Mit Blick auf den Bodensee wandert unser Gästeführer mit Ihnen entlang des Königswegs nach Fischbach. Beim Verkaufsstand der Bodenseefischerei Liebsch & Koops wartet leckerer, frisch geräucherter Fisch im Räucherofen auf Sie. Gegessen wird der ganze Fisch dann mit Brötchen – frischer geht’s nicht! Hier endet die Wanderung.

Rückfahrmöglichkeit mit dem Bus. Für Einzelreisende, mindestens 8, maximal 25 Personen. Voranmeldung notwendig.

Termin & Anmeldung

Kosten: 12 Euro inkl. geräuchertem Fisch mit Brötchen

Dauer: ca. 2,5 Stunden

Info & Treffpunkt: Tourist-Information, Bahnhofplatz 2, Tel. +49 7541 20355444

Was bei einem Besuch auf dem Bodensee auf keinen Fall fehlen darf: Einmal in See stechen! Mit der MS Seeschwalbe, einem nostalgischen Mahagoni-Holzboot, schippern Sie an der Uferpromenade entlang und erfahren Wissenswertes zur Geschichte der Zeppelinstadt. Mindestens 10, maximal 43 Teilnehmer.

Die Rundfahrten finden nur bei guter Witterung statt.

Termin & Anmeldung

Kosten: 12 Euro, Kinder 6 –15 Jahre 6 Euro

Dauer: 45 Minuten

Treffpunkt: Uferpromenade (gegenüber Eiscafé Italia, Seestr. 10)

Info: Tourist-Information, Bahnhofplatz 2, Tel: + 49 7541 203-55444

Entspannen Sie sich auf unserem Schiff bei Cocktails, Drinks, Musik und leckeren Snacks. Das Schiff liegt im Hafen in Friedrichshafen mit Sicht auf die Alpen und den Bodensee.

Eintritt frei! Reservierungen sind nicht nötig. Einfach vorbeikommen und die Atmosphäre genießen.

Ausnahmen: Geschlossen bei sehr schlechter Witterung, während der Bregenzer Festspiele und wenn das Schiff für Rundfahrten gebucht ist.

Termine: 6. Mai – 24. September, immer mittwochs bis samstags 17 – 23 Uhr

Wo: BSB-Hafen – Steg 1

Info: www.culina-cruises.de/sonnendeck

Nach den langen dunklen Wintermonaten kommt endlich die Sonne zurück: Ihre wärmenden Strahlen lassen die Natur geradezu auferstehen - und wo sind die Blüten schöner anzusehen als rund um den Bodensee?

www.echt-bodensee.de/genuss/fruehlingswochen

Seit mehr als 30 Jahren holt das Bodenseefestival internationale Künstlerinnen und Künstler aus Musik, Theater, Tanz und Literatur an den Bodensee. Das Festival ist ein jährlicher Fixpunkt im Veranstaltungskalender der Vierländerregion. Friedrichshafen ist einer der wichtigsten Aufführungsorte.

Das Programm und alle Informationen zum Bodenseefestival finden Sie unter:

www.bodenseefestival.de.

Hotelangebote Frühling

Gönnen Sie sich ein romantisches Wochenende zu zweit oder eine Spontan-Entdeckerzeit in Friedrichshafen.