Kopfbereich
Logo

Friedrichshafen

Metanavigation
Schriftgroesse aendern
Schrift:
Suche
Suche
Haupt Navigation
Traceline
Inhalt-Linke-Navigation-Spalte

Projekte

Inhalt-Mittlere-Spalte

Projekte

Projekte aus der Sportentwicklungsplanung

Der Gemeinderat der Stadt Friedrichshafen hat beschlossen, aufgrund seiner Bedeutung in der Gesamtentwicklung der Stadt, den Bereich Sport außerordentlich zu stärken. Der Beschluss ging einher mit einem Budget, welches die Stadt dem SSV zur Ausarbeitung von Sportprojekten zur Verfügung stellt.

In vier Teilbereichen arbeiteten von August 2010-August 2011 Studenten der Zeppelin University Friedrichshafen an einer Förderung des Sports im Auftrag des SSV.

Seit September 2011 werden die Projekte unter hauptamtlicher Leitung beim SSV durchgeführt und weiterentwickelt.

Mittwoch, 23. März 2016

Kostenfreie Buchung des WSJ-Sportmobils für Flüchtlingsprojekte

Die Württembergische Sportjugend (WSJ) bietet Sportvereinen die Möglichkeit, ihr SPORTMOBIL kostenfrei für einen Projekttag mit Flüchtlingen zu buchen.


Dienstag, 15. März 2016

Der Stadtsportverband Friedrichshafen und das Vorlesenetzwerk der Kinderstiftung Bodensee: Eine Kooperation mit Folgen

Leseratten sind Bewegungsmuffel. Und die sportlicheren Typen haben keine Lust zum Lesen. Kann sein - muss aber nicht. Dass "Bewegung und (Vor-)Lesen" durchaus gut zusammenpassen können und dass es vorhandene Gemeinsamkeiten zu fördern gilt, dieser Meinung ist man beim Häfler Stadtsportverband (SSV) und bei der Kinderstiftung Bodensee. Deshalb wird im Rahmen des Vorle-senetzwerks der Kinderstiftung ein gemeinsames Projekt aus der Taufe gehoben.


Mittwoch, 2. März 2016

Versicherungsschutz für Asylbewerber und Flüchtlinge in Sportvereinen

Die Sportbünde in Baden-Württemberg gewährleisten gemeinsam mit dem LSV, der ARAG-Sportversicherung und der Firma Himmelseher eine Zusatzversicherung für Asylbewerber und Flüchtlinge, die in Vereinen Sport treiben wollen.


Mittwoch, 2. März 2016

Steuerliche Maßnahmen zur Förderung der Flüchtlingshilfe

Zur Förderung der Flüchtlingshilfe hat das Bundesministerium der Finanzen (BMF) in Abstimmung mit den Ländern steuerliche Erleichterungen beschlossen, die vom 1. August 2015 bis zum 31. Dezember 2016 auch für gemeinnützige Sportorganisationen gelten.


Dienstag, 1. März 2016

Schweißtreibendes Thay-Bo-Training beim Judo-Ju-Jutsu Verein

In den letzten Wochen hat der SSV vermehrt Anfragen von Flüchtlingshelfern erhalten, die nach passenden Sportmöglichkeiten für ihre betreuten Schützlinge suchen.


Treffer 1 bis 5 von 65
<< Erste < Vorherige 1-5 6-10 11-15 16-20 21-25 26-30 31-35 Nächste > Letzte >>
Jetzt bookmarken:digg.com
Inhalt-Rechte-Spalte

Service

Ansprechpartner:

Ann-Kristin Isele

SSV Projektleitung und Presse
Tel: (07541) 95300-43
Fax: (07541) 95300-46
projektleitung(at)sport-fn.de

Zur Person

 

Mats Goldmann

FSJler

Zur Person

 

 

Susanne van de Loo

Projektmitarbeiterin

Zur Person