Kopfbereich
Logo

Friedrichshafen

Metanavigation
Schriftgroesse aendern
Schrift:
Suche
Suche
Haupt Navigation
Traceline
Inhalt-Linke-Navigation-Spalte

Bürgerschaftliches Engagement

Inhalt-Mittlere-Spalte

Bürgerschaftliches Engagement und Bürgerbeteiligung

Der Einsatz von Zeit und unterstützender Aktivität in Form eines freiwilligen Engagements ist die klassische Variante, sich für das Gemeinwohl einzusetzen. Auch die Beteiligung an Stadtentwicklungsprozessen gehört zum Bürgerschaftlichen Engagement dazu.

Alle, die sich engagieren und beteiligen wollen, erhalten bei der Koordinierungsstelle für Bürgerschaftliches Engagement Unterstützung und Informationen. Sie ist die zentrale Anlaufstelle rund um die Themen Ehrenamt, Bürgerschaftliches Engagement und Bürgerbeteiligung.

Aktuelles:

Freitag, 3. März 2017

Stadt ehrt Erika Lohner mit städtischem Ehrenbrief

Erika Lohner erhält von OB Andreas Brand den Kulturehrenbrief der Stadt Friedrichshafen

Anlässlich der Eröffnung des 32. Kunstfreitages verlieh Oberbürgermeister Andreas Brand den Kulturehrenbrief der Stadt Friedrichshafen an Erika Lohner: „Ich freue mich, mit Erika Lohner einen Menschen zu ehren, der sich um die...


Mittwoch, 15. Februar 2017

Freiwilligenbörse: Ursula Eibler erfolgreich vermittelt

Von links: Oberbürgermeister Andreas Brand, Ursula Eibler (die aus den Vermittelten ausgelost wurde), die Leiterin der Geschäftsstelle Gabi Müller und die Vorsitzende der Lebenshilfe Heide-Rose Rauch.

Ursula Eibler engagiert sich bei der Lebenshilfe Bodenseekreis e. V. und kam 2016 über die Online-Freiwilligenbörse der Stadt zu ihrem Engagement. Wie bereits im letzten Jahr hat die Stadt Friedrichshafen auch 2017 mit Ursula...


Jetzt bookmarken:digg.com
Inhalt-Rechte-Spalte

Service

www.engagement.friedrichshafen.de

Kontakt:

Koordinierungsstelle Bürgerschaftliches Engagement
Adenauerplatz 1
88045 Friedrichshafen
Tel.: +49 7541 203-1006
E-Mail: a.eberhard(at)friedrichshafen.de
Informationen und Öffnungszeiten

Bürgeberbeteiligung:

Service: