Kopfbereich
Logo

Friedrichshafen

Metanavigation
Schriftgroesse aendern
Schrift:
Suche
Suche
Haupt Navigation
Traceline
Inhalt-Linke-Navigation-Spalte

Bürgerschaftliches Engagement

Inhalt-Mittlere-Spalte

Bürgerschaftliches Engagement und Bürgerbeteiligung

Der Einsatz von Zeit und unterstützender Aktivität in Form eines freiwilligen Engagements ist die klassische Variante, sich für das Gemeinwohl einzusetzen. Auch die Beteiligung an Stadtentwicklungsprozessen gehört zum Bürgerschaftlichen Engagement dazu.

Alle, die sich engagieren und beteiligen wollen, erhalten bei der Koordinierungsstelle für Bürgerschaftliches Engagement Unterstützung und Informationen. Sie ist die zentrale Anlaufstelle rund um die Themen Ehrenamt, Bürgerschaftliches Engagement und Bürgerbeteiligung.

Aktuelles:

Freitag, 30. Juni 2017

Ehrenbrief der Stadt Friedrichshafen für Edeltrud Wösle

Oberbürgermeister Andreas Brand überreicht Edeltrud Wösle den Ehrenbrief der Stadt

Edeltrud Wösle, Vorsitzende der Gemeinschaft Siedlung Löwental, erhielt am Donnerstag, 29. Juni, aus der Hand von Oberbürgermeister Andreas Brand den Ehrenbrief der Stadt Friedrichshafen. Das Stadtoberhaupt übergab ihr den...


Donnerstag, 8. Juni 2017

2. Ausgabe: Zeitschrift Bürgerschaftliches Engagement

Was bedeutet es, sich bürgerschaftlich zu engagieren? Was gibt es für Angebote und Möglichkeiten? Wie funktioniert Bürgerbeteiligung? Auch die zweite Ausgabe der Zeitschrift „Engagiert in Friedrichshafen“ greift diese Themen auf...


Inhalt-Rechte-Spalte

Service

www.engagement.friedrichshafen.de

Kontakt:

Koordinierungsstelle Bürgerschaftliches Engagement
Adenauerplatz 1
88045 Friedrichshafen
Tel.: +49 7541 203-1006
E-Mail: a.eberhard(at)friedrichshafen.de
Informationen und Öffnungszeiten

Bürgeberbeteiligung:

Service: