Kopfbereich
Logo

Friedrichshafen

Metanavigation
Schriftgroesse aendern
Schrift:
Suche
Suche
Haupt Navigation
Traceline
Inhalt-Linke-Navigation-Spalte

Globale Verantwortung und Eine Welt

Inhalt-Mittlere-Spalte

Statusbericht Eine-Welt-Arbeit in Friedrichshafen

Der Bericht dient der kommunalen Politik und Verwaltung als Überblick und Bestätigung eines umfangreichen ehrenamtlichen und solidarischen Bürgerengagements. Die vorgeschlagenen Indikatoren für den Bereich Eine Welt / Fairer Handel liefern wertvolle Informationen für den Nachhaltigkeitsbericht der Stadt.

Indikatoren

1. Kommunale Ausgaben für Entwicklungszusammenarbeit

Die Ausgaben im Verwaltungshaushalt schwanken in den letzten Jahren zwischen 40.000 - 86.000 EUR pro Jahr. Einige deutsche Städte haben sich in der Vergangenheit zu einem Entwicklungshilfebeitrag von 0,25 - 0,50 EUR pro Einwohner verpflichtet. Der Stadt Friedrichshafen steht unter Einrechnung der Ausgaben in den Partnerstädten 0,70 - 1,50 EUR pro Einwohner zur Verfügung.

2. Marktanteil Fairer Kaffee

Der Marktanteil fair gehandelten Kaffees liegt in Friedrichshafen bei rund 2 %. Das ist fast doppelt so hoch wie im Bundesdurchschnitt.

3. Umsatzentwicklung „Café Friederico“ und Weltladen

Seit Einführung des „Café Friederico“ im Herbst 1999 haben sich die Kaffeeumsätze im Weltladen nachhaltig verdreifacht und die Weltladenumsätze insgesamt verdoppelt.

Jetzt bookmarken:digg.com
Inhalt-Rechte-Spalte

Service

Kontakt:

Abteilung Umwelt und Naturschutz
Amt für Bürgerservice, Sicherheit und Umwelt
Eckenerstr. 11
88046 Friedrichshafen
Dipl.-Biol. Dr. Tillmann Stottele
Umwelt- und Nachhaltigkeitsbeauftragter
Umweltplanung und Klimaschutz
Abteilungsleiter
Tel. 07541 203-2191   
Fax 07541 203-82191
umweltamt(at)friedrichshafen.de

Weltladen
Verein Eine Welt e.V.
Schanzstraße 4
88045 Friedrichshafen
Tel. 07541 33093

 

Der GoGreen-Stadtplan zeigt verschiedene regionale und nachhaltige Geschäfte in Friedrichshafen.