Kopfbereich
Logo

Friedrichshafen

Metanavigation
Schriftgroesse aendern
Schrift:
Suche
Suche
Haupt Navigation
Traceline
Inhalt-Linke-Navigation-Spalte

Nachhaltigkeit & Lokale Agenda 21

Inhalt-Mittlere-Spalte

Nachhaltigkeit und Lokale Agenda 21

Friedrichshafen - "Fairtrade Town"

Ausgezeichnet – Friedrichshafen handelt fair

Mehr lesen

Die Stadt Friedrichshafen hat seit 1996 eine Vielzahl von Leitbild-Diskussionen und Stadtentwicklungsprozessen angestoßen. Dazu gehören die Lokale Agenda 21, die Stadtentwicklungs- und Flächennutzungsplanung, ein Sportentwicklungsplan und Bildungskonzept sowie das Arbeitsprogramm Energie und Klimaschutz im Rahmen des European Energy Award®.

Dazu wird ein umfassender Nachhaltigkeitsbericht mit Indikatoren erstellt und regelmäßig fortgeschrieben.

Ziel ist es, diese Ansätze zu einem integrierten Nachhaltigkeitsmanagement in Form einer „Strategischen Orientierung Friedrichshafen“ zusammenzuführen. Als operatives Instrument soll diesem Orientierungsrahmen der Projekt Check 21 an die Seite gestellt werden.

Der Projekt Check ist ein Wirkungsanalyse-Instrument zur Nachhaltigkeitsprüfung von Projekten und Programmen. Er wurde auf die strategischen Entwicklungsziele der Stadt Friedrichshafen abgestimmt. 

Mittelfristig soll dieses Instrument so selbstverständlich angewandt werden wie heute schon die frühzeitige Umweltprüfung bei allen städtischen Bauleitplanverfahren.

Jetzt bookmarken:digg.com
Inhalt-Rechte-Spalte

Service

Kontakt:

Abteilung Umwelt und Naturschutz
Amt für Bürgerservice, Sicherheit und Umwelt
Eckenerstr. 11
88046 Friedrichshafen
Dipl.-Biol. Dr. Tillmann Stottele
Umwelt- und Nachhaltigkeitsbeauftragter
Umweltplanung und Klimaschutz
Abteilungsleiter
Tel. 07541 203-2191   
Fax 07541 203-82191
umweltamt(at)friedrichshafen.de