Kopfbereich
Logo

Friedrichshafen

Metanavigation
Schriftgroesse aendern
Schrift:
Suche
Suche
Haupt Navigation
Traceline
Inhalt-Linke-Navigation-Spalte

Bodenseepfad Friedrichshafen

Inhalt-Mittlere-Spalte

Der Bodenseepfad

An viel begangenen Promenaden und landschaftlich reizvollen Abschnitten des 300 km langen Bodensee-Rundwegs stellt der Bodenseepfad ein neues Ausflugsziel dar. Entlang des Weges werden Spaziergänger und Wanderer, ob jung oder alt, auf grafisch ansprechenden Tafeln über natur- und landeskundliche Sehenswürdigkeiten am Bodensee informiert.

Die Internationale Bodenseekonferenz (IBK) hat dazu einen handlichen Führer herausgegeben, der Kurzinformationen zu den Ausgangspunkten, Wegeverläufen und Streckenlängen der siebzehn längsten Bodenseepfadabschnitte mit rund 200 verschiedenen Tafeln enthält  und örtliche Kontaktadressen für Ihre individuelle Ausflugsplanung nennt.

Wir laden Sie ein, mit diesem Führer in der Westentasche auf Entdeckungstour zu gehen.

Im Folgenden stellen wir Ihnen die 7 Pfadabschnitte im Stadtgebiet Friedrichshafen im Überblick vor.

Bodenseepfad

Visualisierung: Eriskircher Ried

Eriskircher Ried

Das Eriskircher Ried ist das größte Naturschutzgebiet am nördlichen Bodenseeufer.

weitere Details
Visualisierung: Friedrichshafen

Friedrichshafen

Das Herzstück des Bodenseepfads - Die Friedrichshafener Uferpromenade bildet den längsten und abwechslungsreichsten Abschnitt des Bodenseepfads

weitere Details
Visualisierung: Fischbach/ Manzell

Fischbach/ Manzell

Wer Streckenwanderungen auf dem Bodensee-Rundweg macht, kommt an den Einzelstationen in Fischbach und Manzell vorbei.

weitere Details
Visualisierung: Kluftern

Kluftern

Die Brunnisach darf wieder frei fließen

weitere Details
Visualisierung: Landwirtschaftspfad bei Raderach

Landwirtschaftspfad bei Raderach

Der Eiszeit auf der Spur - Auf den Tafeln des Landwirtschaftspfads Friedrichshafen erfahren Sie, welche wichtige Rolle die Bauern für den Erhalt von Natur und Landschaft haben.

weitere Details
Visualisierung: Naturlehrpfad Hepbacher-Leimbacher Ried

Naturlehrpfad Hepbacher-Leimbacher Ried

Das Naturschutzgebiet Hepbacher-Leimbacher Ried liegt zwischen Friedrichshafen, Markdorf und Oberteuringen. Es ist eine von eiszeitlichen Gletschern geformte, hügelige Landschaft mit Riedwiesen und Seen.

weitere Details
Visualisierung: Ailinger Panoramaweg

Ailinger Panoramaweg

Genießen Sie das imposante Panorama vom Horach und Haldenberg auf die Alpenkette bei einem Spaziergang durch die hügelige Wald- und Kulturlandschaft von Ailingen.

weitere Details
Jetzt bookmarken:digg.com
Inhalt-Rechte-Spalte

Service

Kontakt:

Herr Dr. Stottele
Abteilungsleiter, Umwelt- und Nachhaltigkeitsbeauftragter
Abteilung Umwelt und Naturschutz
Tel.: +49 7541 203-2191
Fax: +49 7541 203-82191
E-Mail: umweltamt(at)friedrichshafen.de