Kopfbereich
Logo

Friedrichshafen

Metanavigation
Schriftgroesse aendern
Schrift:
Suche
Suche
Haupt Navigation
Traceline
Inhalt-Linke-Navigation-Spalte

Kinderhaus im Riedlepark

Inhalt-Mittlere-Spalte

Kinderhaus im Riedlepark, Neubau

Maßnahmenbeschreibung

Das neue Kinderhaus ist über zwei Ebenen organisiert. Die Haupterschließung erfolgt südseitig von der Margaretenstraße. Eine breite, tribünenartige Treppenanlage verbindet den Eingangsbereich und das Forum im Erdgeschoss mit den Gruppenräumen im Obergeschoss. Das Obergeschoss kann ebenso durch den vorgesehenen Aufzug barrierefrei erreicht werden. Das Obergeschoss ist konsequent und ausschließlich den Aufenthaltsräumen für die Kinder gewidmet. Auf der Nordseite wird das Obergeschoss direkt mit einer Rampe mit dem Landschaftsraum des Riedlepark verbunden. Über diese Rampe gelangen die Kinder ebenerdig zu Ihren Außenspielflächen. In unmittelbarer Nachbarschaft befindet sich das Lehrbiotop am Riedlewald. Es bietet erweiterte Möglichkeiten des „Erkundenden Lernens“ und Forschens für Kinder.

Durch das neue Betreuungskonzept und der effizienten Ausnutzung der Räumlichkeiten können insgesamt 100 Ganztagesplätze für 3-6 Jährige und 30 Ganztagesplätze für U3-Jährige angeboten werden.

Mehr

 

Kosten

Das Investitionsvolumen für den Neubau inkl. des Abbruchs des bestehenden Kinderhauses beläuft sich auf 8,15 Mio. EUR.

 

Termine

Die Beschlussfassung des Gemeinderates (Baubeschluss) erfolgte am 22.06.2015.
Nach dem derzeitigen Stand soll das Bauvorhaben voraussichtlich wie folgt umgesetzt werden:

  • Planung Ausschreibung Dezember 2015 und
  • Planung erste Vergabe Januar/Februar 2016
  • Baubeginn Frühjahr 2016
  • Fertigstellung Neubau Sommer 2017
  • Abbruch Bestand und Neubau Außenanlagen ab Sommer 2017
Jetzt bookmarken:digg.com
Inhalt-Rechte-Spalte