Unser Tipp: Das Kulturbüro-ABO – zu Ihrer Auswahl stehen 11 unterschiedliche Abonnements – Sie haben die Wahl!

Ubu

Samstag, 26. November 2022, 19:30 Uhr
Bild zur Veranstaltung: Ubu

Crazy no obstacle to have power
Figurentheater für Erwachsene
In leicht verständlicher englischer Sprache.

Neville Tranter, Konzept, Puppen und Spiel
Wim Sitvast, Künstlerische und technische Unterstützung
Neville Tranter´s Stuffed Puppet Theatre
Eine Koproduktion mit der Biennale MARS à l’Ouest et du Colombier-Magnanville

Mehrfach schon hat Neville Tranter mit seinen umwerfenden Inszenierungen, seinem
großartigen Spiel und seinen fantastischen Puppen im Kiesel begeistert. Jetzt zeigt er hier seine Version von Ubu. Ubu ist impulsiv, gewalttätig und egozentrisch. Dummheit ist
seine stärkste Kraft. – Das ursprüngliche Stück Ubu Roi, 1896 von Alfred Jarry geschrieben, war eine Provokation des bürgerlichen Theaters und der bürgerlichen Gesellschaft. Anstelle von Moral und Tugend siegen in jenem Stück Dummheit und Urgewalt.

Neville Tranter sagt über sein Stück: „Ich präsentiere ‚Ubu’ als Solostück. Das machte es
notwendig, dieses Stück komplett neu zu schreiben. Mein ‚Ubu’ endet mit einer guten Nachricht: Selbst die Ubus dieser Welt regieren nicht endlos. Aber es gibt auch schlechte Nachrichten: Andere Ubus werden früher oder später folgen!”

Bild: Neville Tranter

Preise

12 Euro

Veranstaltungsort & Veranstalter

Veranstaltungsort
Kiesel im k42
Karlstraße 42
88045 Friedrichshafen

Tipp: Alle Termine finden Sie unter kalender.friedrichshafen.de.