Unser Tipp: Das Kulturbüro-ABO – zu Ihrer Auswahl stehen 11 unterschiedliche Abonnements – Sie haben die Wahl!

Stegreif - The Improvising Symphony Orchestra

Donnerstag, 24. November 2022, 19:30 Uhr
Bild zur Veranstaltung: Stegreif - The Improvising Symphony Orchestra

#bfree - Connecting European Cultures through Beethoven’s 9th Symphony
Uri Caine, Juri de Marco, Alistair Duncan, Bertram Burkert, Rekomposition/Arrangement
Viola Schmitzer, David Fernandez, Regie und Choreografie

Im Stegreif - The Improvising Symphony Orchestra, einem improvisierenden Sinfonieorchester, erkunden 30 junge Musikerinnen und Musiker neue Klangwelten und erproben nie gehörte Genreverschmelzungen. Dabei tritt das Ensemble stets ohne Noten, ohne Dirigenten und ohne Stühle auf. Die dadurch gewonnene Freiheit schafft Raum für Improvisation und Bewegung. Der Konzertsaal, der Zuschauerraum, die Ränge, alles wird zur Bühne. Im November 2017 erhielt das Ensemble mit dem Startup-Music-Preis Berlin seine erste große Auszeichnung, bald folgte der Würth-Preis der Jeunesses Musicales Deutschland.

Das Programm #bfree entstand im Rahmen des Projekts #bebeethoven als Beitrag zum Beethovenjahr 2020. Inspiriert von Ludwig van Beethovens 9. Sinfonie, der „Europa-Sinfonie“, kombiniert das Stegreif - The Improvising Symphony Orchestra, Volkslieder aus Europa mit Elementen aus
Beethovens Monumentalwerk. Auch mit diesem Konzertprojekt verfolgt das unkonventionelle Ensemble auf mitreißende Weise sein erklärtes Ziel, dem Publikum spannende neue Wege zur klassischen Musik zu zeigen.

Bild: Kasseler Musiktage - Bernd Schölzchen

Preise

22 Euro

Veranstaltungsort & Veranstalter

Veranstaltungsort
Bahnhof Fischbach
Eisenbahnstr. 15
88048 Friedrichshafen
https://www.bahnhof-fischbach.de

Tipp: Alle Termine finden Sie unter kalender.friedrichshafen.de.