Unser Tipp: Das Kulturbüro-ABO – zu Ihrer Auswahl stehen 10 unterschiedliche Abonnements + 1 Wahlabo – Sie haben die Wahl!

Filmtage 2024 / Filmkonzert "Le Six"

Donnerstag, 29. Februar 2024, 18:00 Uhr
Bild zur Veranstaltung: Filmtage 2024 / Filmkonzert "Le Six"

Arcis Saxophon Quartett und Percussionist Christian Benning

„Ein Uhr nachts“, so lautete der Titel des Filmes von Charlie Chaplin, der 1916 in die amerikanischen Kinos
kam. Ganz in der Manier Chaplins war der Stummfilm gespickt an Slapstickeinlagen und Chaplins typischen
Humor. Der französische Komponist Darius Milhaud konzipierte seinerzeit die Filmmusik für „ein Uhr nachts“ und schrieb das Stück „Le bœuf sur le toit“.Gemeinsam mit einem der führenden Jung-Perkussionisten, Christian Benning, lässt das vielfach prämierte Arcis Saxophon Quartett Milhauds Musik erneut in einem stimmungsvollen Livekonzert zum Stummfilm erklingen. Ummantelt wird das Konzert von Musikstücken französischer Komponisten und Komponistinnen, die in Paris seinerzeit als „Le Six“ bekannt waren und für Furore sorgten. In dieser Tradition spielen die Musikerinnen und Musiker des Ensembles frische, witzige und verspielte Stücke, die den Pariser Esprit der 20er Jahre wiederaufleben lassen und das Publikum schwungvoll auf die Filmtage Friedrichshafen einstimmen.

Bild: Christian Benning

Preise

12 Euro

Veranstaltungsort & Veranstalter

Veranstaltungsort
Kiesel im k42
Karlstraße 42
88045 Friedrichshafen

Tipp: Alle Termine finden Sie unter kalender.friedrichshafen.de.