Unser Tipp: Das Kulturbüro-ABO – zu Ihrer Auswahl stehen 13 unterschiedliche Abonnements – Sie haben die Wahl!

DanceWorks Chicago

Freitag, 11. Februar 2022, 19:30 Uhr
DanceWorks Chicago
© Richard Finkelstein

Julie Nakagawa Künstlerische Leitung
Mehrteiliger Abend mit aktuellen Choreografien aus dem Repertoire von DanceWorks Chicago

Gemäß ihrem Motto „Always Moving“ bieten die sechs hoch begabten Tänzerinnen und Tänzer von DanceWorks Chicago mitreißenden zeitgenössischen Tanz. Auf der Grundlage einer breit angelegten, ebenso klassischen wie modernen Ausbildung und einer einzigartigen, gezielten Förderung präsentiert DanceWorks Chicago weltweit abwechslungsreiche Programme. Unter der inspirierenden künstlerischen Leitung von Julie Nakagawa widmet sich die dynamische Compagnie modernen Choreografien und zeigt dabei zahlreiche neue Talente. Unkonventionelle, pulsierende Werke, zu ausgefallener, häufig rhythmusbetonter Musik, eine überschäumende Lust an der Bewegung sind die Markenzeichen dieser wandlungsfähigen Truppe.

Studio Mutter Matters: https://vimeo.com/danceworkschicago
Self portrait: https://vimeo.com/554427634
Monlogue: https://vimeo.com/561966673

Abonnement "Tanz im Bahnhof"

Veranstaltungsort & Veranstalter

Veranstaltungsort
Bahnhof Fischbach
Eisenbahnstr. 15
88048 Friedrichshafen
Tel. +49 7541 44224
https://www.bahnhof-fischbach.de

Veranstalter
Kulturbüro Friedrichshafen
Olgastraße 21
88045 Friedrichshafen
Tel. +49 7541 203-3300
kulturbuero@friedrichshafen.de
https://www.kulturbüro.friedrichshafen.de

Preise

Einheitspreis: 22 Euro