Residentie Orkest Den Haag

Samstag, 07. Mai 2022, 20:00 Uhr
Martin Grubinger
© Simon Pauly
Logo Bodenseefestival

Im Rahmen des Bodenseefestivals

Eröffnungskonzert des 34. Bodenseefestivals 2022

Martin Grubinger Perkussion
Artist in Residence Bodenseefestival 2022
Anja Bihlmaier Leitung

Gustav Mahler (arr. Britten): Was mir die Blumen auf der Wiese erzählen
Avner Dorman: Frozen in Time - Konzert für Perkussion und Orchester
Robert Schumann: Sinfonie Nr. 1 B-Dur op. 38 „Frühlingssinfonie“

Technische Perfektion, Spielfreude und musikalische Vielseitigkeit, das sind die Markenzeichen des herausragenden Multiperkussionisten Martin Grubinger. Damit und mit seinem beeindruckend großen Repertoire ist es ihm gelungen, bei seinen regelmäßigen Auftritten weltweit das Schlagwerk als Soloinstrument im klassischen Konzertbetrieb hoffähig zu machen. Zahlreiche Werke hat er uraufgeführt u.a. auch das hier gespielte Werk Avner Dormans. Vielfach hatte der österreichische Künstler Residenzen wie in der Elbphilharmonie, bei der Camerata Salzburg, der Kölner Philhamonie, dem Wiener Konzerthaus und beim Tonhalle Orchester Zürich. Jetzt ist er der Einladung des Bodenseefestivals gefolgt.
Mit ihm spielt das Residentie Orkest Den Haag, das seit 1904 nicht nur das Publikum vor Ort, sondern international mit seinen bemerkenswerten Interpretationen begeistert. Ab der Saison 2021/2022 ist Anja Bihlmaier Chefdirigentin des Orchesters. Die deutsche Dirigentin feierte sowohl im Bereich Oper als auch in der nationalen und internationalen sinfonischen Konzertlandschaft in den vergangenen Jahren große Erfolge.

Abonnement "Sinfoniekonzerte"

Preise

Je nach Kategorie: 58 / 46 / 32 / 28 Euro

Veranstaltungsort & Veranstalter

Veranstaltungsort
Graf-Zeppelin-Haus
Olgastr. 20
88045 Friedrichshafen
https://www.gzh.de

Veranstalter
Kulturbüro Friedrichshafen
Olgastraße 21
88045 Friedrichshafen
Tel. +49 7541 203-3300
kulturbuero@friedrichshafen.de
https://www.kulturbüro.friedrichshafen.de

Tipp: Alle Termine finden Sie unter kalender.friedrichshafen.de.