Dienstag, 23. Juni 2020

Night of light: GZH setzt Zeichen für die Branche

Seit Monaten sind Theater und Veranstaltungshäuser geschlossen.
Rot beleuchtetes Graf-Zeppelin-Haus

Das Graf-Zeppelin-Haus als Veranstaltungshaus leidet derzeit unter der Corona-Pandemie. Alle Veranstaltungen und Tagungen können derzeit nicht stattfinden. Deshalb setzte das Graf-Zeppelin-Haus im Rahmen der Aktion „Night of light“ ein deutliches Zeichen und beleuchtete das gesamte Graf-Zeppelin-Haus in der Nacht von Montag, 22. Juni auf Dienstag, 23. Juni in rotem Licht. Das Graf-Zeppelin-Haus wurde mit vielen Scheinwerfern von innen beleuchtet. Eine unübersehbare Aktion, die für Beachtung sorgte.