Mittwoch, 16. Oktober 2019

Jetzt für „Jugend musiziert“ 2020 bewerben

Deutschlands größter Musikwettbewerb für Kinder und Jugendliche geht in die neue Runde. Wer mitmachen möchte, kann sich bis Freitag, 15. November bewerben, der Wettbewerb startet dann Ende Januar 2020.

2020 stehen wieder verschiedene Kategorien auf dem Programm: Kinder und Jugendliche zeigen solo oder im Ensemble ihr musikalisches Können öffentlich einer Jury in den Solokategorien Klavier, Harfe, Gesang, Drum-Set (Pop) und Gitarre (Pop) sowie im Bläser-Ensemble, Streicher-Ensemble mit Akkordeon-Kammermusik und in der Kategorie Neue Musik. Das Vorspielprogramm besteht aus Musik verschiedener Epochen. Je nach Alter und Kategorie dauert das Wettbewerbsvorspiel vor der Jury zwischen 6 und 30 Minuten.

Musiziert wird um Punkte und Preise, wer mitmacht, erhält eine Urkunde. Wer im Regionalwettbewerb mindestens 23 von maximal 25 Punkten erhält und älter als zehn Jahre ist, wird zur nächsthöheren Wettbewerbsebene weitergeleitet und darf im März an den Landeswettbewerben teilnehmen. Das Punktesystem zur Bewertung der musikalisch-künstlerischen Leistungen gilt für alle drei Wettbewerbsebenen. Wer also auf Landesebene mindestens 23 Punkte erspielt und mindestens 12 Jahre alt ist,  wird von 28. Mai bis 4. Juni nach Freiburg zum Bundeswettbewerb eingeladen.

„Jugend musiziert“ soll zum gemeinsamen Musizieren anregen, Musikerinnen und Musikern eine Bühne für den musikalischen Vergleich miteinander bieten und die Beurteilung durch eine fachkundige Jury ermöglichen. Neben dem musikalischen Wettbewerb geht es auch um die Begegnung musikbegeisterter Jugendlicher miteinander.

Der Wettbewerb wird von Bund, Ländern und Gemeinden sowie zahlreichen privaten und öffentlichen Geldgebern unterstützt: im Bodenseekreis vor allem von der Sparkasse Bodensee und der Bezirkssparkasse Salem-Heiligenberg.

Der Regionalwettbewerb für den Bodenseekreis und den Landkreis Sigmaringen veranstaltet die Musikschule Friedrichshafen am 24. und 25. Januar 2020.

Weitere Informationen gibt es online unter www.jugend-musiziert.org oder bei der Musikschule Friedrichshafen, Telefon 07541 3861-0,  , www.musikschule.friedrichshafen.de.