Zeppelin-Stiftung

1908 – Gründungsjahr der Zeppelin-Stiftung – war die Vision des Grafen die Eroberung der Luft, die er mit seiner Stiftung fördern wollte. Als nach 1945 keine Luftschiffe mehr gebaut werden durften, wurde die wegweisende Entscheidung umgesetzt, die Zeppelin-Stiftung der Stadt zu übertragen und sie nur noch für mildtätige und gemeinnützige Zwecke einzusetzen.


Die Stiftung verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige und mildtätige Zwecke:

Förderung der Kinder- und Jugendhilfe, der Altenhilfe, des öffentlichen Gesundheitswesens, des Wohlfahrtswesens, des traditionellen Brauchtums und der Heimatpflege, von Kunst und Kultur, des Sports, mildtätiger Zwecke, von Wissenschaft und Forschung, von Bildung und Erziehung

Leistungen der Zeppelin-Stiftung beantragen:

Amt für Soziales
Adenauerplatz 1
88045 Friedrichshafen
Tel. +49 7541 203-3101
Fax +49 7541 203-83101

Übergeordnete Stelle

Adressen & Ansprechpartner

Ihre Behördennummer:
115

Zeppelin-Stiftung
Stadtverwaltung Friedrichshafen
Adenauerplatz 1
88045 Friedrichshafen
Tel. +49 7541 203-1200
Fax +49 7541 203-81200

www.zeppelin-stiftung.de
Routenplaner starten

Ansprechpartner
Herr H. Forstenhäusler, Abteilungsleiter Zeppelin-Stiftung