Kategorie: Militär, Politik
Schlagwort: Buchhorn

1634 - Im Dreißigjährigen Krieg Besetzung der Stadt durch schwedische Soldaten. Umbenennung in "Gustavsburg".

Hintergrund

Neuere Literatur:
Max Messerschmid: Buchhorn-Hofen im Dreißigjährigen Krieg, in: Schriften des Vereins für Geschichte des Bodensees und seiner Umgebung, 89, 1971, S. 23 ff.

Nachweis

Friedrich Adolf Rief: Die Geschichte des Klosters Hofen und der Reichsstadt Buchhorn, Teil II, in: Schriften des Vereins für Geschichte des Bodensees und seiner Umgebung, 22, 1893, S. 22 f.

Autor

Hartmut Semmler