Friedrichshafener Tafel - Tafelausweise beantragen

Die Tafel ist eine gemeinnützige Einrichtung, die überschüssige und gespendete
Lebensmittel sammelt und gegen einen geringen Betrag an Bedürftige weiterreicht.
Angeboten werden Grundnahrungsmittel wie Backwaren, Gemüse, Obst, Milchprodukte, Wurst, Konserven oder Getränke.


Öffnungszeiten der Tafel Friedrichshafen:

Mo bis Fr 10-12 und 15-17 Uhr
Sa 10-12.30 Uhr

Tafel Friedrichshafen e.V.
Hofener Str. 47
88045 Friedrichshafen
Tel. 07541 376677

Voraussetzungen

Berechtigte: Einkaufen kann jeder, dessen Einkommen eine bestimmte Grenze nicht übersteigt und der einen Berechtigungsschein bzw. einen Sozialhilfeausweis besitzt.

Berechtigungsscheine erhältlich bei:

  • Kreissozialamt
  • Amt für Soziales der Stadt Friedrichshafen
  • Caritas Bodensee-Oberschwaben
  • Diakonische Bezirksstelle
  • Die Herberge
  • Im Tafelgeschäft Friedrichshafen

Ablauf

Einkaufen kann jeder, dessen Einkommen eine bestimmte Grenze nicht übersteigt und der einen Berechtigungsschein bzw. einen Sozialhilfeausweis besitzt.

Erforderliche Unterlagen

Berechtigungsschein bzw. einen Sozialhilfeausweis

Zugehörige Lebenslagen