Aufgabenbereich Familien und Senioren

Familienfreundlichkeit in Friedrichshafen bedeutet Strukturen und Angebote zu schaffen, zu etablieren und weiter zu entwickeln, um die Zufriedenheit der Bürgerinnen und Bürger sowie die Zukunftsfähigkeit der Stadt langfristig zu sichern.

Unter dem Motto „Wir alle sind Familie“ gibt es bereits vielfältige Angebote und interessante Aktionen, die stets ausgebaut und erweitert werden. Dazu müssen viele Partner innerhalb und außerhalb der Stadtverwaltung gewonnen und einbezogen werden, da die Erreichung und Erhaltung eines familienfreundlichen Klimas letztlich eine gesamtstädtische bzw. gesamtgesellschaftliche Aufgabe ist.

Deshalb engagiert sich die Familienbeauftragte u. a. in folgenden Bereichen:

  • Ausbau der familienfreundlichen Strukturen in der Stadtverwaltung und der Stadt
  • Vorantreiben und Entwickeln von weiteren Angeboten für Familien sowie Zusammenarbeit und Vernetzung mit anderen Einrichtungen
  • Gesamtverantwortung für das Programm Familienbesuche in Kooperation mit dem Kinderschutzbund
  • Herausgabe des Familienwegweisers
  • Organisation und Begleitung einer jährlichen Veranstaltung am 15. Mai, dem Internationalen Tag der Familie
  • Beteiligung am „Aktionsbündnis Familie Bodensee“ als Gründungsmitglied
  • als Ansprechpartnerin für die Familientreffs in Friedrichshafen

Übergeordnete Stelle

Adressen & Ansprechpartner

Ihre Behördennummer:
115

Aufgabenbereich Familien und Senioren
Adenauerplatz 1
88045 Friedrichshafen
Tel. +49 7541 203-3118
Fax +49 7541 203-83118

Routenplaner starten

Öffnungszeiten
Mo 08:00 - 12:00 und 14:00 - 16:00 Uhr
Di 08:00 - 12:00 Uhr
Mi 08:00 - 12:00 Uhr
Do 08:00 - 12:00 und 14:00 - 18:00 Uhr
Fr 08:00 - 12:00 Uhr

Ansprechpartner
T. Abele, Aufgabenbereichsleiterin Familien und Senioren, Familienbeauftragte
N. N., Seniorenbeauftragte