Donnerstag, 09. März 2017
Kategorie: Jugendparlament

Vernetzung & Kooperation

Uns ist die Vernetzung mit Kooperationspartnern und anderen Mitarbeitern der Jugendarbeit sehr wichtig.

In vieler Hinsicht können wir voneinander  profitieren, da uns alle ähnliche Fragen und Probleme bewegen. Wie erreichen wir Jugendliche? Welche Möglichkeiten gibt es die Jugend zu beteiligen und wie können wir von bereits bestehenden Strukturen anderer Gemeinden und Kommunen profitieren?
Im letzten Treffen der regionalen Jugendtreffs wurde außerdem darüber gesprochen, welche Ressourcen und Defizite die jeweiligen Tätigkeitsbereiche mit sich bringen und welche Wünsche für die Zukunft die Beteiligten mitbringen. Ein Regionalgruppentreffen fand am 08. Februar 2017 statt.

Das Thema Jugendbeteiligung befindet sich in vielen Kommunen noch im Aufbau und wirft allerlei Fragen auf. Auf Grund dessen bietet die Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg zum Thema Jugendbeteiligung die Workshopreihe „Beteiliungsdings“ an. In diesem Rahmen stellen wir uns und das Häfler Jugendbeteiligungsmodell am 10. Mai 2017 vor.

Weitere Informationen finden sie hier: https://www.lpb-bw.de/jugendbeteiligung_jugendpolitik.html