Dienstag, 12. Januar 2021

Endspurt Umfrage: Neugestaltung altes Zollgebäude

Die Entwicklung des Areals des ehemaligen Zollgebäudes in der Schanzstraße geht in die erste Planungsphase. Alle Interessierten können noch bis Montag, 18. Januar ihre Meinung und Ideen einbringen.

Das ehemalige Hauptzollamt, zentral in der Innenstadt gelegen, soll neu entwickelt werden. Das Areal besitzt ein hohes Potenzial für eine städtebauliche Aufwertung und eine maßgebende Stärkung des Einzelhandels sowohl im direkten Umfeld als auch auf innerstädtischer Ebene insgesamt.

Bei der Planung sollen über die Beteiligungsplattform www.sags-doch.de/zollgebaeude auch die Meinungen der Bürgerinnen und Bürger zur künftigen Nutzung berücksichtigt werden. Die Ergebnisse der Befragung fließen in die Auslobung eines architektonisch-freiraumplanerischen Realisierungswettbewerbs ein.