Bebauungsplan Nr. 211 „Eisenbahnstraße“

Der Ausschuss für Planen, Bauen und Umwelt des Gemeinderats der Stadt Friedrichshafen hat in der Sitzung vom 05.07.2022 dem Entwurf des Bebauungsplans Nr. 211 „Eisenbahnstraße“ zugestimmt und die Durchführung der öffentlichen Auslegung nach § 3 Absatz 2 Baugesetzbuch (BauGB) beschlossen.

Der Bebauungsplan-Entwurf mit Lageplan, Textteil, Begründung, Freiflächengestaltungskonzept, Grünordnungsplan mit Umweltbericht sowie den weiteren wesentlichen, bereits vorliegenden umweltbezogenen Stellungnahmen wird für die Dauer eines Monats vom 18.07.2022 bis einschließlich 19.08.2022 öffentlich ausgelegt. In diesem Zeitraum können Stellungnahmen in schriftlicher Form bei der Stadt Friedrichshafen, per E-Mail an , zur Niederschrift beim Amt für Stadtplanung und Umwelt Friedrichshafen oder über das Online-Formular „Abgabe einer Stellungnahme“ eingereicht werden.

Für Rückfragen steht Ihnen vom 18. - 29. Juli Herr Seitz unter der Telefonnummer 07541/203-4606 und vom 01.- 19. August das Sekretariat vom Amt für Stadtplanung und Umwelt, Abteilung Stadtplanung unter der Telefonnummer 07541/203-4601 gerne zur Verfügung.

Auf dem Laufenden bleiben: Abonnieren Sie einfach unsere News und Sie werden automatisch benachrichtigt.