Baukulturpreis: Wohnbebauung Allmand Carré gewürdigt

Die Kreisbaugenossenschaft eG Friedrichshafen, die Architektengemeinschaft Hirthe- Lanz Schwager BDA sowie das Landschaftsarchitekturbüro 365° freiraum + umwelt wurden für das Projekt Wohnbebauung Allmand Carré mit dem Baukulturpreis Friedrichshafen 2020 ausgezeichnet. Der Preis ist mit 10.000 Euro dotiert und wurde erstmals vergeben.
Männer stehen auf der Treppe und halten Urkunden
(von links) Nicolas Schwager, Lanz Schwager Architekten, KN, Christian Seng, 365° freiraum + Umwelt, Überlingen, Bernhard Küchle, Kreisbaugenossenschaft eG, Thomas Hirthe, Hirthe Architekten, FN, Thomas Linse, Kreisbaugenossenschaft eG, Dr. Wolfgang Sigg, Kreisbaugenossenschaft eG.
Preisträger auf der Bühne
Preisträger auf der Bühne
Verleihung
Mann auf einer Bühne
Mann in einer Ausstellung
Menschen in einer Ausstellung
Mann am Rednerpult
Menschen in einer Besprechung
Mann am Rednerpult
Baukulturpreis Medaillie