Montag, 20. Januar 2020

Teilabschnitt der Allmandstraße gesperrt

Bauarbeiten dauern von Montag, 20. Januar bis 30. April.

Seit Montag, 20. Januar ist die Allmandstraße zwischen der Wendelgardstraße und der Scheffelstraße gesperrt. Während der Sperrung, die voraussichtlich bis 30. April dauern wird, wird die Allmandstraße in diesem Abschnitt saniert und die Fahrbahn erneuert. Der Verkehr wird über die Scheffelstraße, die Katharinenstraße, die Wendelgardstraße und die Charlottenstraße umgeleitet. Die Umleitungen sind ausgeschildert.