Donnerstag, 05. Januar 2023

Sternsinger bringen Segen ins Rathaus

Am Donnerstag, 5. Januar haben die Sternsinger Oberbürgermeister Andreas Brand an seinem Arbeitsplatz im Rathaus am Adenauerplatz besucht. Als Dankeschön gab es neben Süßigkeiten auch eine Geldspende für die Sternsinger der Gemeinde St. Nikolaus.
Kinder als Sternsinger zusammen mit Oberbürgermeister Andreas Brand
(von links hintere Reihe): Barbara Kunz, Oberbürgermeister Andreas Brand, Salomea, Madita, Milena und Clara; (vordere Reihe von links): Luisa, Lasse, Nele, Karlotta, Pauline und Josephine

Die Kinder kamen mit Liedern, Gedichten und natürlich mit dem Segen für das neue Jahr im Gepäck. In diesem Jahr steht der Kinderschutz im Fokus der Aktion, deshalb sammelten sie Spenden nach dem Motto „Kinder stärken, Kinder schützen – in Indonesien und weltweit“.

Oberbürgermeister Andreas Brand freute sich über den Besuch der heiligen Könige: „Ich freue mich, dass ihr mich und das Rathaus besucht. Es ist eine schöne Tradition, die uns allen guttut. Es ist großartig, mit welchem Engagement die Kinder sich für andere Kinder einsetzen, damit mit den gespendeten Geldern geholfen werden kann. Besonders in diesen schwierigen Zeiten sind der Zusammenhalt und die Solidarität von großer Bedeutung“.

Nach dem Besuch im Rathaus besuchten die noch Kinder mehrere Kindergärten und Familien in der Innenstadt.