Mittwoch, 16. November 2022

Stadt lädt zum Jahresempfang ein

Nach zwei Jahren Pause wegen Corona lädt Oberbürgermeister Andreas Brand am Sonntag, 15. Januar 2023 ab 18 Uhr die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Friedrichshafen wieder zum Jahresempfang ins Graf-Zeppelin-Haus ein.

Neu ist, dass kein Gastredner bzw.keine Gastrednerin zu einem ausgewählten Thema sprechen wird. OB Brand wird zudem aus Hygienegründen darauf verzichten, die Bürgerinnen und Bürger per Handschlag zu begrüßen. In seiner Rede wird Oberbürgermeister Andreas Brand auf die Themen, die Friedrichshafen und die Bürgerinnen und Bürger bewegt haben, zurückblicken. Er gibt aber auch einen Ausblick auf die Herausforderungen und Aufgaben, die die Stadt im Jahr 2023 zu bewältigen hat. Es spielt das Stadtorchester Friedrichshafen unter der Leitung von Pietro Sarno. Die Ansprache wird in Gebärdensprache übersetzt.

An den offiziellen Teil im Hugo-Eckener-Saal schließt sich ein Stehempfang an, der – nach zwei Jahren Pause – Gelegenheit zu Gesprächen bietet. Um 21 Uhr endet der Empfang.

Vor dem Jahresempfang werden kostenlose, nummerierte Karten für den Hugo-Eckener-Saal ausgegeben. Es werden höchstens zwei Karten pro Person abgegeben.

Die Eintrittskarten zum Jahresempfang gelten am Veranstaltungstag zur einmaligen, kostenfreien Hin- und Rückfahrt mit Bussen und Bahnen innerhalb des Stadtgebiets Friedrichshafen (Tarifzonen 10/110/111).

Ab Donnerstag, 15. Dezember, 16 Uhr können Karten für den Jahresempfang online unter www.friedrichshafen.de/jahresempfang bestellt und direkt zuhause ausgedruckt werden. Aufgrund der steigenden Nachfrage in den vergangenen Jahren wurde das Online-Kartenkontingent erhöht.

Am Samstag, 17. Dezember werden von 10 bis 12 Uhr Karten ausschließlich in der Eingangshalle des Hugo-Eckener-Saals im Graf-Zeppelin-Haus ausgegeben. Auf eine Ausgabe in den Ortsverwaltungen und im Bürgeramt Fischbach wird verzichtet. Eventuelle Restkarten und zurückgegebene Karten werden unmittelbar vor dem Jahresempfang ab 17 Uhr im Foyer des Graf-Zeppelin-Hauses ausgegeben.

Rollstuhlfahrer und Gehörlose haben die Möglichkeit ab 12. Dezember zwei Karten per Mail unter zu bestellen. Bitte einen entsprechenden Nachweis und die Postadresse mit der Bestellung mitschicken. Die Karten werden bis Ende 2022 per Post verschickt.

Die Stadt wird vor der Kartenausgabe nochmals auf alle Termine hinweisen. Wer nicht vor Ort ist, kann den Jahresempfang im Live-Stream online unter www.friedrichshafen.de/live verfolgen oder nachträglich im städtischen YouTube-Kanal https://www.youtube.com/user/StadtFN anschauen.