Dienstag, 27. Juli 2021

Seniorenschifffahrt soll ab 2022 wieder stattfinden

Aufgrund der Corona-Pandemie wird es auch 2021 keine Seniorenschifffahrt geben. Oberbürgermeister Andreas Brand hofft, die schöne Tradition 2022 wieder aufnehmen zu können

Normalerweise heißt es einmal im Jahr „Leinen los“ für die Häfler Seniorinnen und Senioren ab 70 Jahren. Dann lädt Oberbürgermeister Andreas Brand zu den Schifffahrten auf der MS Graf Zeppelin ein. Allerdings ist seit der Corona-Pandemie fast nichts mehr „normal“ und die Seniorenschifffahrt kann auch in diesem Jahr nicht stattfinden. Bei der großen Zahl an Teilnehmenden ist es kaum möglich, die Hygiene- und Abstandsregeln einzuhalten, das gemeinsame Singen wäre nicht möglich, das ungezwungene Miteinander ebenso nicht. Oberbürgermeister Andreas Brand hofft darauf, im Jahr 2022 wieder gemeinsam mit den Seniorinnen und Senioren ablegen und ein paar schöne Stunden auf dem See verbringen zu können.