Freitag, 27. Mai 2022

Radeln für ein besseres Klima

Oberbürgermeister Andreas Brand
Porträt Andreas Brand

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

radeln Sie mit und melden Sie sich für Friedrichshafen beim STADTRADELN vom 18. Juni bis 8. Juli an. Mit dem Umstieg aufs Fahrrad sparen Sie Geld und tun gleichzeitig etwas für Ihre Gesundheit und die Umwelt. Ich bin mir sicher, Sie werden es nicht bereuen.

Mindestkilometer gibt es bei der Aktion STADTRADELN nicht. Jeder fährt so viel er kann und möchte: zur Arbeit, zum Einkaufen, zur Schule, im Urlaub und in der Freizeit. Jeder Kilometer, der innerhalb der 21 Tage mit dem Fahrrad oder Pedelec zurückgelegt wird, zählt. Probieren Sie doch einmal das Rad auf Ihren Alltagswegen aus. Anschließend den Zählerstand übermitteln und fertig. Animieren Sie auch Freunde und Bekannte, mitzuradeln.

Radfahren bedeutet für mich nicht nur Mobilität, sondern ist gleich dreimal gesund – für die Umwelt, für einen selbst und für alle anderen. Die eigene Gesundheit zu fördern und zusammen ein Zeichen für nachhaltige Mobilität und Klimaschutz zu setzen – darum geht es beim STADTRADELN. Und aktuell sparen Sie zusätzlich noch hohe Spritkosten ein und tragen dazu bei, Energie zu sparen. Gleichzeitig ist es eine tolle Gelegenheit, auf gemeinsamen Radtouren die Stadt und die Region neu zu entdecken.

Am Samstag, 18. Juni geht es los. Zum Auftakt treffen sich die Radlerinnen und Radler nach einer Sternfahrt aus den teilnehmenden Städten und Gemeinden im Bodenseekreis auf dem Schlemmermarkt. Von 9 bis 15 Uhr gibt es Fahrrad-Checks, einen Fahrsimulator, einen Fotowettbewerb, Musik und die Bike-Show mit Daniel Rall.

Ich lade Sie alle ein, beim STADTRADELN aufs Rad oder Pedelec zu steigen, um aktiv ein Zeichen zu setzen für mehr Klimaschutz – daher: mitmachen und anmelden unter www.stadtradeln.de/friedrichshafen. Viel Spaß dabei.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr
Andreas Brand
Oberbürgermeister