Mittwoch, 06. Mai 2020

Musikunterricht geht wieder los

Musikschule startet vor Ort und bleibt vorerst auch noch online.

Schrittweise wird die Musikschule Friedrichshafen wieder für den Präsenzunterricht geöffnet. Ein Teil der Schülerinnen und Schüler dürfen ab sofort wieder in der Musikschule musizieren, vorerst allerdings nur im Einzelunterricht an Streich-, Zupf-, Tasten- und Schlaginstrumenten sowie in Musiktheorie und Komposition zur Berufs- und Studienvorbereitung. Alle die wieder in den Unterricht kommen dürfen, werden direkt von den Lehrkräften über Unterrichtstermine und den neuen Stundenplan informiert.

Hygieneplan Musikschule Friedrichshafen Stand 7.5.2020

Merkblatt: Auszug aus dem Hygiene- und Schutzkonzept für die Musikschule Friedrichshafen zur Wiederaufnahme des Unterrichts in der Phase 1

Der Musikschulunterricht in Gebäuden der allgemeinbildenden Schulen darf noch nicht wieder aufgenommen werden. Der Unterricht der betroffenen Schülerinnen und Schüler findet ebenfalls im Musikschulgebäude oder online statt. Schülerinnen und Schüler, die Gesangsunterricht nehmen oder ein Blasinstrument lernen, müssen mit dem Unterricht vor Ort noch warten, ebenso wie die Kinder der Grundstufe.

Unterrichtet wird vorerst zweigleisig: sowohl im Präsenzunterricht als auch online. Viele Schüler erhalten bereits ersatzweise Unterricht durch Online-Angebote, die für Schüler der Gesangsklassen und Blasinstrumente fortgesetzt werden. Wer bisher auf den Online-Ersatzunterricht verzichtet hat, jetzt aber doch noch eisteigen möchte, kann sich bei der Musikschule melden und online lernen. Für diejenigen, die aus gesundheitlichen oder familiären Gründen noch nicht zum Präsenzunterricht kommen können, bleiben die Online-Angebote ebenfalls erhalten. Außerdem arbeitet die Musikschule an Online-Angeboten für die Kinder der Grundstufe.

Für den Start gilt: Die Sicherheit der Schüler und Lehrkräfte hat Vorrang.

Folgende Auflagen müssen auf alle Fälle eingehalten werden:

  • Zugang zur Musikschule haben nur Schülerinnen und Schüler und in Ausnahmefällen eine Begleitperson.
  • Das Gebäude darf nur mit Gesichtsmaske betreten werden.
  • Direkt nach Betreten des Gebäudes und vor dem Unterricht müssen die Hände gewaschen werden.
  • Im Unterrichtsraum dürfen nur ein Schüler oder eine Schülerin und die Lehrkraft anwesend sein. In Ausnahmefällen darf eine Begleitperson kleine Kinder bis zum Unterricht bringen.
  • Es gibt getrennte Ein- und Ausgänge. Das Haus wird durch den Vordereingang betreten und durch den Hintereingang verlassen.
  • Schülerinnen und Schüler und ggf. Begleitpersonen die Ateminfektssymptome aufweisen oder erhöhte Temperatur haben oder in den letzten 14 Tagen Kontakt zu einer infizierten Person hatten oder haben dürfen nicht am Präsenzunterricht teilnehmen und auch das Haus nicht betreten.

Die Musikschule freut sich darauf, ihre Schülerinnen und Schüler wieder in der Musikschule zu begrüßen. Besucher im Sekretariat werden um telefonische Terminvereinbarung gebeten, Telefon 07541 203-55551. Das Sekretariat ist zu den üblichen Öffnungszeiten von Montag bis Donnerstag, 10 bis 12 Uhr und 14 bis17 Uhr und freitags von 10 bis 12 Uhr.