Freitag, 03. September 2021

Jetzt durchstarten

Liebe Bürgerinnen und Bürger,
Oberbürgermeister Andreas Brand
Oberbürgermeister Andreas Brand

am 1. September beginnt für viele junge Menschen ein neuer Lebensabschnitt. Die Schulzeit ist zu Ende. Einige verlassen vielleicht zum ersten Mal ihre Heimatstadt und beginnen ein Studium. Andere starten mit einer Ausbildung in ihre berufliche Zukunft.

Auch bei der Stadt Friedrichshafen haben 21 junge Menschen ihre Ausbildung begonnen. Sie haben einen Arbeitgeber gewählt, der vielfältige Ausbildungen anbietet. Es gibt Bereiche, die mit Technik zu tun haben, oder mit Erziehung und Bildung und natürlich auch mit den klassischen Verwaltungsaufgaben. Wir bieten interessante Ausbildungsberufe für alle, die sich gern für unsere Stadt einsetzen. Und ich bin ganz sicher, diese jungen Menschen werden eine Verwaltung kennenlernen, in der man viel gestalten und erleben kann.

Eine Stadt und ihre Verwaltung sind ständig im Wandel und daran arbeiten die Auszubildenden gemeinsam mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Es freut uns, wenn die jungen Menschen frische Ideen und neue Perspektiven einbringen, von erfahrenen Mitarbeitern lernen und gemeinsam für unsere Stadt arbeiten.

Als bürgerfreundliche moderne Stadtverwaltung bauchen wir junge Menschen. Denn in der Zukunft können wir nur erfolgreich sein, wenn wir motivierte und gut ausgebildete Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben. Deshalb bilden wir konsequent aus und gehen diesen so wichtigen Weg ins Berufsleben gerne mit jungen Menschen gemeinsam. Eine Ausbildung bei der Stadt Friedrichshafen lohnt sich. Den jungen Leuten steht hier alles offen.

Schauen Sie sich doch einmal unsere Ausbildungsangebote an und Sie werden sehen, wie vielseitig die Arbeit in der Stadtverwaltung sein kann – und wie offen für einen individuellen Karriereweg.

Auch Praktika sind eine gute Möglichkeit, Einblicke in einen Beruf zu erhalten und erste Kontakte zu knüpfen. Wir bieten verschiedene Praktikumsmöglichkeiten - vom Schülerpraktikum bis hin zum Anerkennungsjahr – an.

Wir bilden eigene Nachwuchskräfte aus und bieten ihnen eine Perspektive für die Zukunft. Damit verstärken die jungen Menschen unsere Verwaltung und wir beugen mit einer fundierten Ausbildung dem Fachkräftemangel auch im öffentlichen Dienst vor. So stellen wir sowohl für die jungen Menschen als auch für unsere Stadtverwaltung die Weichen in eine erfolgreiche Zukunft.

Mit herzlichen Grüßen

Andreas Brand
Oberbürgermeister