Montag, 15. April 2019

Flyer informiert über Gestaltungsbeirat

Der erste Info-Flyer über die Arbeit des neuen Beirates für Architektur und Stadtgestaltung, kurz Gestaltungsbeirat, liegt vor

Darin finden Architekten, Planer, Bauherrn, Investoren und interessierte Bürgerinnen und Bürger ausführliche Informationen zu den Aufgaben und der Zusammensetzung des Gestaltungsbeirates. Auf sechs Seiten wird beschrieben, welche Bauvorhaben als stadtbildprägend angesehen werden, wann die Geschäftsstelle des Gestaltungsbeirates erreichbar ist und wer seine Mitglieder sind. Auf einem Zusatzblatt finden Interessierte die geplanten Sitzungstermine für die Jahre 2019 und 2020. Diese finden jeweils im Großen Sitzungssaal des Technischen Rathauses statt. Die erste öffentliche Sitzung findet am  Mittwoch, 24. April, 16.30 Uhr, statt.

Zudem ist eine Vortragsreihe mit den aktuellen Mitgliedern des Gestaltungsbeirates vorgesehen. Der erste Vortrag „Einheit und Vielfalt“ mit Wolfgang Riehle, Architekt und Stadtplaner aus Reutlingen, findet am Mittwoch, 24. April, 19 Uhr, im Kiesel im K42 in der Karlstraße 42 statt.

Der Flyer liegt an der Infothek im Rathaus am Adenauerplatz und im Technischen Rathaus in der Charlottenstraße aus. Er kann auch direkt in der Geschäftsstelle des Gestaltungsbeirates, Charlottenstraße 12, von Montag bis Mittwoch 8.30 bis 12.30 Uhr und donnerstags von 8.30 bis 12.30 Uhr und 14 bis 18 Uhr abgeholt werden.