Haus Sonnenuhr: Cafeteria wieder geöffnet

Die Einschränkungen, die die Corona-Pandemie mit sich brachte und bringt, betreffen auch die Cafeteria in der Seniorenbegegnungsstätte Haus Sonnenuhr. Wer das Haus besuchen möchte, muss beim Betreten einen Mund-Nasen-Schutz tragen.

Die regelmäßigen Angebote im Haus Sonnenuhr beginnen allerdings erst im November. Kaffee und Kuchen, altersgerechte Bewegungsangebote und Spiele sollen dann auch wieder die bisherigen, aber auch neue Seniorinnen und Senioren anlocken. Dann erscheint auch wieder der Programmflyer mit allen Kursen, Workshops und Vorträgen. Er liegt an den bekannten Stellen zum Mitnehmen aus.

Verschiedene Kurse sind bereits gestartet oder beginnen demnächst. Informationen darüber gibt es bei den jeweiligen Kursleiterinnen und Kursleiter, direkt im Haus Sonnenuhr unter der Nummer 07541 27216 sowie vormittags bei Monica Kleiner vom Amt für Soziales, Familie und Jugend, Telefon 07541 203-3111, E-Mail .