Fünf Tage, fünf Berufe, fünf Unternehmen

Neue Online-Plattform für Schülerinnen und Schüler

Wie geht es nach der Schule weiter? Was will ich werden? Welche Kompetenzen brauche ich für meinen Traumberuf? Ist der Beruf wirklich das, was ich mir darunter vorstelle? Damit Schülerinnen und Schüler aus dem Bodenseekreis eine Antwort auf diese Fragen erhalten und Betriebe passende Auszubildende finden, bringt ein neues, kostenloses Angebot beide Seiten online zusammen. Mit der Praktikumswoche unter www.praktikumswoche-bw.de oder www.praktikumswoche.de/bodenseekreis gibt es jeden Tag ein neues Berufsfeld und ein neues Unternehmen zu entdecken.

Dort werden Schülerinnen und Schüler mit Unternehmen aus der gewünschten Region unkompliziert zusammengebracht. So haben Jugendliche die Chance, an fünf Tagen in fünf Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen reinzuschnuppern. Die Internetseite ist übersichtlich gestaltet und leicht zu bedienen. Eine zusätzliche Bewerbung ist nicht nötig. Am Ende der Tagespraktika erhalten die Teilnehmenden Bescheinigungen, die für weitere Bewerbungen bereits einen guten Eindruck machen.

Auch Unternehmen können sich jederzeit und ohne großen Aufwand anmelden und ihre Berufe jungen Menschen vorstellen. Es werden Praktika in allen Berufsbranchen angeboten, egal ob Pflege, Handwerk, Metall- und Elektroindustrie, öffentlicher Dienst, Verwaltung, Hotel- und Gaststätten, Grüne Berufe usw. Für jeden ist etwas dabei.

Die Praktikumswochen Baden-Württemberg werden gemeinsam von Wirtschaftsministerium und Kultusministerium, der Regionaldirektion Baden-Württemberg der Bundesagentur für Arbeit, dem Arbeitgeberverband Südwestmetall, dem Baden-Württembergischem Industrie- und Handelskammertag sowie dem Baden-Württembergischem Handwerkstag finanziert und durch die Partner des Ausbildungsbündnisses und SCHULEWIRTSCHAFT Baden-Württemberg unterstützt.

www.praktikumswoche.de/bodenseekreis

Quelle: Landratsamt Bodenseekreis