Die Kunst des ansprechenden Layouts

Online-Kurse Indesign, Editorial Design und eBooks fürs Marketing

Das richtige Layout ist keine Geschmackssache, sondern kann gelernt werden. Dazu hat die vhs Friedrichshafen einen Profi an der Hand, Daniel Schaffer aus Wien. Er ist gelernter Grafikdesigner und berät Unternehmen im Bereich Brand Strategy und Visual Identity. Im Herbst gibt er vier Online-Seminare an der vhs-FN.

Im Lehrgang Editorial Design geht es um die Wahl des geeigneten Formates über den Satzspiegel, das Layout der Einzelseite, die geeignete Schrift, das aussagekräftige Foto bis hin zum Druck. Er startet am Mittwoch, den 20.10.21 und ist ideal für alle, die beispielsweise Broschüren oder Anzeigen gestalten. Ebenso profitieren davon Entscheidungsträger, die mit Gestaltungsprozessen zu tun haben und im Austausch mit Werbeagenturen oder Druckereien stehen. Der Lehrgang geht über 11 Abende und kann bequem von zu Hause aus besucht werden.

Zu Adobe Indesign gibt es zwei Kurse, ebenfalls online, einen Grundlagenkurs mit Start am 23.10.21 und einen für Fortgeschrittene ab dem 20.11.21. Zunächst lernt man die wesentlichen Funktionen von Indesign kennen und gestaltet einfache Layouts mit Texten, Bildern und Grafiken. Im Fortgeschrittenenkurs werden Absatz-, Zeichen- und Objektformate eingesetzt und Automationsmöglichkeiten sowie die Erstellung von interaktiven Dokumenten vorgestellt. In den Kursen wird viel geübt, so dass man nach den zwei Tagen das Erlernte sofort umsetzen kann.

Speziell für Unternehmen bietet die vhs-FN mit Daniel Schaffer einen Lehrgang „Das eigene eBook fürs Marketing“ an. Hier geht es intensiv darum, wie man Kunden als Newsletter-Abonnenten mittels eBooks gewinnen kann, ihre wachsende Bedeutung im Vergleich zur herkömmlichen Website und v.a. darum, wie man zielgruppenorientiert, informativ, interessant und ansprechend eBooks entwirft. Der Online-Lehrgang startet am 26.10.2021 und geht über 11 Abende.

Weitere Informationen unter www.vhs-fn.de oder telefonisch im Servicebüro der vhs Friedrichshafen unter Tel. 07541 203 3434, eMail